Frage von lappen3, 36

Heizung 4 tage lang nicht mietminderung?

Guten Tag, seit 4 Tagen geht die Heizung nicht und wir haben Winter. Draussen ist es 0-5 Grad. Das Problem wurde seit 3 Tagen gemeldet es hieß Montag soll einer kommen niemand kam jetzt ist es Mittwoch. ab morgen sind es 4einhalb Tage ca wo die Heizung nicht ging. Haben wir ein Recht auf Mietminderung oder sowas? weil sehr sehr viele beschweren sich im Haus hier gibt es mehrere Mieter und ja ist ja bei allen aus die Heizung. Ich muss mit dünnen jacken im haus rumlaufen das ist echt übertrieben kalt. Wenn Mittwoch keiner kommt... und von tag zu tag wirds ja kälter etwas kälte geht ja immer durch die fenster und bei uns sind die auch nicht zu 100% dicht und wärmer kann es ja nicht werden

Antwort
von Rockuser, 14

Du musst erstmal dem Vermieter eine angemessene Frist setzen, den Schaden zu beheben. Das dürfte bei 4 Tagen noch nicht der Fall sein.

Das ist halt das Risiko von beiden, währst Du Hauseigentümer, könntest Du auch nicht schneller Reagieren.

Antwort
von wilees, 13

http://www.mietminderung.org/mietminderung-heizung-geht-nicht/

Antwort
von TheMonkie, 15

Auf jeden Fall, wenn sich die Lebensverhälltnisse verschlächtern und der Vermieter es nicht schaft das Problem aus der Welt zu schaffen, dann auf jeden Fall

Antwort
von straton, 14

Entweder einen Anwalt einschalten oder den Mieterschutzbund um Hilfe bitten. Wenn der Kontakt zu den anderen Mietern gut ist, alle zusammenholen und zuvor einen Brief schreiben, den dann alle MIeter unterschreiben mit der Ansage, dass alle, also alle Mieter die Miete nicht zahlen, bis die Reparatur erfolgte. Bis dahin würde ich, auch für die Zukunft, ein elektrisch betriebenes Heizgebläse kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten