Frage von Liaaromeoo, 17

heizlüfter oder heizstrahler für Kinder im Bad?

Unser Bad ist nicht wirklich groß aber echt kalt und auch mit Heizkörper lässt sich nicht so arg viel Wärmen. Ich benötige während dem Baden also nur für meine Kinder zusätzlich eine Wärme. Ich habe an die zwei oben genannten Produkte gedacht. Wie könnte ich das lösen? Bisher habe ich meine kleine bei Großeltern gebadet im Winter, die haben eine gut isolierte Wohnung.

Antwort
von unlocker, 8

Der Heizstrahler ist wohl für schnelle Wärme und kurze Verwendung besser, da er die Luft nicht aufheizen muss. Bei mir im Bad ist auch einer (über der Eingangstür), war schon da als ich eingezogen bin. Heizkörper ist auch relativ klein, noch dazu der letzte im Kreislauf einer Einrohrheizung. Kleiner Nachteil des Strahlers, hinter der Duschwand spürt man die Warme nicht. Beim Baden kann man die aber wegklappen

Antwort
von taunide, 7

Ein Heizlüfter heizt den Raum über die Warmluft auf. Wenn dieser schlecht isoliert ist ein Problem - auch weil sich in warmer Luft viel Wasser (Dampf) löst und dies nachher an den kalten Wänden kondensiert und im schlimmsten Fall für Schimmel sorgt.

Ein Heizstrahler erzeugt langwellige Wärme (Infrarot) die sofort als angenehm warm auf der Haut gefühlt wird und nicht den ganzen Raum heizt. Ich würde diesen bevorzugen.

VORSICHT: Die Installation ggf. von einem Fachmann machen lassen und mit entsprechendem Sicherheitsabstand zu Badewanne/Dusche und außerhalb des "Aktionsradius" der Kinder.

Antwort
von GravityZero, 4

Wenn deine Heizkörper den Raum nicht genug aufheizen stimmt etwas mit der Heizung nicht - wie viel Grad schaffst du denn? Fürs Bad würde mir ansonsten eine elektrische Wandflächenheizung einfallen, sofern Platz ist. Ansonsten eher den Strahler.

Antwort
von Spiff123, 5

Es gibt Infrarotheizungen als Spiegel. Der Spiegel ist dann sozusagen gleichzeitig eine Heizung bzw. eine Zusatzheizung. Das spart Platz, ein Spiegel ist ja eigentlich immer im Bad vorhanden. Und Infrarot gibt schnelle und angenehme Wärme.

Antwort
von Majamk, 5

Hallo, wir haben einen Heizstrahler mit Kordelzug im Bad. Funktioniert super, macht sofort warm. Installation: Einfach Stecker in die Steckdose stecken. An der Kordel ziehen und schon wird es warm. Und ist nicht teuer. Wir haben hier gekauft: https://www.heizstrahler-shop24.de/babyheizstrahler-1500w-mit-kordell

Antwort
von Blitz68, 6

wir haben die Kids auch in der Küche gebadet ( Wanne auf den Küchentisch und los gings) weil es da wärmer war.

Diese Heizstrahler ziehen viel Strom und man braucht sie nur eine Weile bis die Kleinen größer sind


Antwort
von Brainus, 5

warum lässt sich mit dem Heizkörper das Bad nicht wärmen ? Bäder sind doch nicht groß, das sollte doch klappen ?

Antwort
von teutonix1, 5

Google mal Infrarotheizung/strahler für das Bad.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community