Frage von Zerocrew21, 25

Heizkostenabrechnung, Messgerät Ablesung ..?

Hallo,

Gestern hätte bei mir eine Ablesung stattfinden sollen, jedoch ist niemand zum vereinbarten Termin erschienen und ich hatte noch zutun. - Danach erhielt ich eine Meldung, die mir nun einen anderen Termin festsetzt, jedoch mit kosten da ich beim ersten laut dem Ableser nicht erreichbar war (natürlich gelogen!).

Telefoniert habe ich auch bereits mit der Firma, die mir zwar glauben schenkt aber meint da ist nichts zu machen .. Mir wurde aber gesagt ich kann auch einfach meine Messwerte SELBER ablesen und ihnen per mail schicken.

Nun meine Frage - Wo sind diese Messgeräte .. ? Wie sehen die aus ? Ich bin durch die Wohnung hin und her gegangen und habe nichts mit irgendwelchen Zahlen oder abnehmbaren Deckel gefunden (Weder auf Heizung noch sonst irgendwas).

Kann mir jemand behilfich sein ? Wäre sehr dankbar..

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Myrine, 20

Bei uns sind Strom- und Gaszähler im Keller. Stromzähler sind auch oft beim Sicherungskasten zu finden.

Sonst frag doch mal deinen Vermieter oder andere Hausbewohner...

Was das Aussehen angeht, google doch einfach mal "Stromzähler" oder "Gaszähler", da gibt's sicher mehr als genug Bilder.

Kommentar von DietmarBakel ,

"...google doch einfach mal "Stromzähler" oder "Gaszähler", ..."

Und welche Frage gehört zu Deiner Antwort?

Kommentar von Myrine ,

Der Fragesteller wollte wissen die Teile aussehen und Google hilft da schneller als eine umständliche Beschreibung...


Nun meine Frage - Wo sind diese Messgeräte .. ? Wie sehen die aus ?

Antwort
von herakles3000, 18

Da du da warst kann die Firma dir keine Kosten Auferlegen den das wäre sonst betrug.

2 Mache eine Genaue uhrzeit aus den der Gesetzgeber sagt deutlich die Firma.mus einen Termin vereinbaren wen du dort anrufst und selbst der zweite wäre Kostenlos wen du dich gemeldet hast oder da warst.Leider kommen die Ableser selten pünktlich.Auch wie sollst du als Laie die Heizkörper Ablesen wen da nur ein Röhrchen hängt das Eigentlich ausgetauscht gehört nach dem ablesen..Wende dich zb auch an deinem Vermieter und erzähl ihm was da abgeht den  es gibt für Die Heizkörper auch digitale Ablesegeräte wo man nicht zu hause sein muss da sie Extern Abgelesen werden können.

Melde die Firma zb auch mal beim Ordnungsamt oder dem Verbraucherschutz den die wissen schon oft beschied ob dass ein Normales verhalten der Firma ist.

Antwort
von kurtl367, 11

Wenn du wirklich zu Hause warst,mußt du den 2. Termin nicht zahlen.Selbst ablesen kannst du bei Röhrchen am besten die Zahlen links und rechts der Flüssigkeit,bei EHKV die 3 wechselnden Zahlen (Geräte-Nr./Vorjahresverbrauch/, diesjähriger Verbrauch ) oder bei Wärme-Mengen-Zähler alle Daten aufschreiben (sind meist hinter einer weisen Klappe versteckt oder im Rohrleitungsschacht,wo die Wasserzähler auch sind),Schreibs 2 mal auf, einmal für dich, einmal für die Fa..

Antwort
von Delveng, 18

@Zerocrew21,

das Verhalten sowohl des Ablesers als auch der Firma ist eine Frechheit.

Wenn Du nicht reagierst, dann wird letztlich Dein Verbrauch geschätzt. Darauf würde ich es, an Deiner Stelle, ankommen lassen. Damit fährst Du nicht zwangsläufig schlechter.

Kommentar von Zerocrew21 ,

Emfinde ich auch so .. jedoch , wie beweise ich ob ich tatsächlich da war? Ich bin sogar eine Stunde länger geblieben .. Alles nur um zu Erfahren das ich extra bezahlen muss.

Was genau meinst du mit "nicht reagieren?"

Kommentar von Delveng ,

@Zerocrew21,

weder solltest Du Dich bei der Ablesefirma melden, noch solltest Du reagieren, wenn die Firma sich an Dich wendet.

Es ist üblich, dass der Verbrauch geschätzt wird, wenn es zu keiner Ablesung kommen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten