Heist es "auf co mitgeben " oder "auf komm "?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es heißt richtig auf "Kommi" oder kurz auf "K", da es ursprünglich vom Wort Kommissionsbasis kommt.
Auf Kommi arbeiten viele Dealer, d.h. sie bekommen die Ware, verticken sie und gehen erst dann zurück zu ihrem Großhändler und geben ihm das Geld.
Mittlerweile hat sich die Redewendungen auch zwischen Dealer und Konsumenten etabliert, wo es schlichtweg bedeutet, dass der Konsument die Ware bekommt und erst später zahlt.

Durch das Buch (oder der Film? bin mir nichtmehr sicher) von Christiane F (Wir Kinder vom Bahnhof Zoo) begannen es viele "Kombi" zu nennen, weil Christiane F es so nennt, da sie es nicht besser weiß. 
Letztendlich kann man beides sagen und man wird sicher von (fast) jedem verstanden, aber eigentlich ist "Kombi" falsch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf Ko(mmissionsbasis)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier heißt es auf Kombi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?