Frage von fantasmo, 24

Heißt trading Handel mit aktien oder was anderem?

Weil "das große Buch der Markttechnik" ist das sinnvoll für langfristige Aktienanleger oder eher für solche die rundum die uhr zb mit Währungen oder so handeln? Die permanent kaufen und verkaufen?

Antwort
von AlexChristo, 18

Trading bedeutet Handeln, das kann handeln mit Aktien sein, aber auch mit anderen Dingen, z. B. Devisen.

Ich persönlich habe das Buch nicht gelesen, kann also nicht dazu viel sagen. Ich persönlich bin in der Zwischenzeit der Meinung, dass man den Handeln mit Aktien nur wirklich gut und zügig mit Hilfe eines Trainers/Coaches/Seminares lernen kann.

Antwort
von carglassXD, 24

Ich empfehle dir nicht dieses Buch zu kaufen, da dieses ganze technische Trading nicht funktioniert bzw man langfristig nichts verdient damit. Habe es selber und nach 200 Seiten weggelegt. Kauf dir lieber the intelligent Investor von Benjamin Graham. Value investing ist meiner Ansicht nach sinnvoller, bestes Beispiel ist Warren Buffett, der Benjamin Graham als Professor an der Uni hatte und jetzt der 3. reichste Mensch der Welt ist (nicht alles dem Value investing zuzuschreiben). Zeige mir einen Trader der genauso viel verdient wie Buffett.

Ps: Schreibe mit dem Handy

Kommentar von fantasmo ,

Ok weil dachte da bekommt man so richtig hintergrundwissen...ich schau mir das andere mal an...hatte es vor langem schonmal kurz gesehn.

Kommentar von AlexChristo ,

Dem kann ich nicht zustimmen. Natürlich funktioniert technisches Trading, je nach Aktienstrategie kann  man das auch mit einer Fundamentalanalyse kombinieren. Und auch kurzfristige Strategien funktionieren.

Kommentar von carglassXD ,

Ist mir im Prinzip eigentlich egal, muss jeder für sich selber wissen, was bei ihm funktioniert. Wobei technisches Trading auch unterschiedliche Startegien beinhaltet, zum Beispiel halte ich das vorhersagen von Aktienkursen anhand von Indikatoren oder Chartanalysen für Bullsh*t. Ich denke, dass Value Investing besser geeignet ist, da sich gezeigt hat, dass viele die diese Strategie angewendet haben heute Milliardäre oder Millionäre sind.

Kommentar von AlexChristo ,

Value Investing funktioniert natürlich auch und es ist auch einfacher als kurzfristige Strategien, so finde ich.

Bei dem "Vorhersagen" von Aktienkursen geht es um das Nutzen von Wahrscheinlichkeiten in Verbindung mit einem guten Risikomanagement. 

Kommentar von BrokerJohny ,

Einfache Weisheit. Die reichen werden immer reicher. Wer viel investieren kann der kann auch viel "Gewinnen".

Bei vielen Investments muss man schon viel Geld haben. (Ein gewisses Kapital vorausgesetzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten