Frage von HeroHacker, 51

Heißt es "die grammatikalisch korrekte Form" oder "die grammatikalische korrekte Form"?

Oder geht beides

Antwort
von OlliBjoern, 30

"die grammatikalisch korrekte Form" ist richtig

Warum? Die Form ist nicht grammatikalisch, sondern korrekt. Und das "grammatikalisch" bezieht sich nur auf korrekt, sie ist also "grammatikalisch korrekt".

Anders ist "der schöne, rote Apfel": der Apfel ist schön und rot. Beide Adjektive beziehen sich (gleichermaßen) auf den Apfel.

Antwort
von HansH41, 22

Du kannst sagen:

Die grammatikalische Form            oder

die korrekte Form                   oder

Die grammatikalisch korrekte Form

Das Wort "grammatikalisch" beschreibt, in welcher Hinsicht die Form korrekt ist.

Antwort
von Dackodil, 26

Nein, es geht nicht beides, es geht nur "die grammatikalisch korrekte Form".

Kommentar von HeroHacker ,

Aber bezieht sich grammatikalische nicht auf das Wort Form? Ich meine es heißt doch grammatikalische Form und nicht grammatikalisch Form. Korrekte ist doch nur ein sozusagen "unterstützendes" Adjektiv oder nicht?

Kommentar von Dackodil ,

"korrekte" bezieht sich auf das weibliche Wort "Form".

"grammatikalisch" differenziert "korrekt" näher und bezieht sich also nicht auf "Form".

Die beiden Worte bezeichnen also nicht gleichberechtigt Eigenschaften der "Form".

Antwort
von HansH41, 28

Die erste Alternative ist richtig.

Kommentar von HeroHacker ,

Aber bezieht sich grammatikalische nicht auf das Wort Form? Ich meine es heißt doch grammatikalische Form und nicht grammatikalisch Form. Korrekte ist doch nur ein sozusagen "unterstützendes" Adjektiv oder nicht?

Kommentar von OlliBjoern ,

Den Ausdruck "unterstützendes Adjektiv" kenne ich nun nicht (muss aber nichts heißen...). Ich würde aber sagen, dass die Form erst mal nur "korrekt" ist. Und "grammatikalisch" beschreibt die Art und Weise, worin sie korrekt sind.

Es gibt ja auch eine "politisch korrekte Ausdrucksweise". Man schreibt normalerweise nicht eine "politische, korrekte Ausdrucksweise".

Antwort
von Ruokanga, 17

Grammatikalisch, da es sich in diesem Fall auf korrekt bezieht. Siehe ohne Substantiv: Grammatikalisch korrekt. Anders wäre es, würde man grammatikalische Fehler sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community