Frage von WeisserBrownie, 263

Heisst es "der Opfer" oder "das Opfer"?

Siehe frage

Antwort
von Linmasee, 82

Nom. Sg. Das Opfer
Gen. Sg. Des Opfers
Dat. Sg. Dem Opfer
Akk.Sg. Das Opfer

Nom. Pl. Die Opfer
Gen. Pl. Der Opfer
Dat. Pl. Den Opfern
Akk. Pl. Die Opfer

Antwort
von Stig007, 45

Das Opfer, aber das Thema dazu passt ja mal gar nicht!

Antwort
von FelixFoxx, 108

Einzahl: Das Opfer

Aber: Wir gedenken der Opfer der Katastrophe.

Antwort
von Loretta0192, 170

Was hat das mit Sex zu tun? Also taggen muss man können

Kommentar von earnest ,

Oder gar mit "Liebe"?

Kommentar von WeisserBrownie ,

das wurde ich letztes dabei gefragt 😂

Antwort
von 0TomKlaar0, 95

Beides ist möglich:

1. das Opfer (1.Fall Nominativ oder 4.Fall Akkusativ; Singular)

2. der Opfer ( 2.Fall Genitiv; Plural)

Antwort
von Kurona, 101

Das Opfer (Einzahl), Die Opfer (Mehrzahl).

Das sind die korrekten Artikel. Wenn du es aber in einem Satz verwenden willst, kommt es natürlich auf den Satz an.

Antwort
von TomMike001, 65

Kommt auf die Satzstellung an!

Es heisst z. B.  " Das Eigentum der Opfer.... " Also ist hier die Mehrzahl gemeint.

Es heisst z. B. " Sie war das Opfer " oder " Das Opfer war ein Mann " oder " sie haben das Opfer gebracht ". Also wäre gier die Einzahl gemeint.

Kommentar von adabei ,

Der Plural von "das Opfer" ist "die Opfer".

Was du hier angibst ist der Plural des Genitivs.

Kommentar von TomMike001 ,

Die Frage ist beantwortet. Es ging hier nicht um grammatische Feinheiten. Es gibt sowohl ...der Opfer und auch ...das Opfer. Wie desagt Sinn und Satzstellung sind relevant.

Kommentar von adabei ,

Trotzdem sollte man immer nur Gleiches mit Gleichem vergleichen.

das Opfer / die Opfer
des Opfers / der Opfer
dem Opfer / den Opfern
das Opfer / die Opfer

Antwort
von EmilYT, 108

Es heißt das Opfer 

Antwort
von wiki01, 82

Kommt auf den Satz an.

Antwort
von AmilBeauty, 35

Der Opfer amina cyka blyat

Kommentar von AmilBeauty ,

(Das Opfer - ist richtig)

Kommentar von WeisserBrownie ,

Qualitativ hochwertige Antwort grüsse gehen nach Russland 😇

Antwort
von greendayXXL1, 72

der Opfer = Mehrzahl: "Die Eltern der Opfer sind trautig"

das Opfer = Einzahl "Das Opfer (Name) ist sehr traurig"

Kommentar von adabei ,

Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen.

das Opfer / die Opfer (Singular/Plural im Nominativ)

des Opfers / der Opfer (Singular/Plural des Genitivs)

Das Opfer des Flugzeugunglücks konnte nicht geborgen werden.
Die Opfer des Flugzeugunglücks konnten nicht geborgen werden.

die Eltern des Opfers
die Eltern der Opfer

Kommentar von greendayXXL1 ,

Dann ist meine Antwort also falsch? 

die Eltern des Opfer

die Eltern der Opfer

genau dasselbe habe ich doch oben (nur etwas anders) doch selbst geschrieben ^^ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community