Frage von FOOP201, 61

Heißt es automatisch wenn der Adamsapfel stark ausgeprägt ist, dass man im Stimmbruch ist?

Antwort
von mirolPirol, 46

Nein, es heißt mit größter Wahrscheinlichkeit, dass der Betreffende männlichen Geschlechts ist, da Frauen keinen sehr ausgeprägten Adamsapfel haben.

Stark ausgeprägt kann er in jedem Alter eines Heranwachsenden oder Erwachsenen sein, mit dem Stimmbruch hat das also nur indirekt etwas zu tun.  

Kommentar von FOOP201 ,

Und wie genau indirekt ?

Kommentar von mirolPirol ,

Ein kleiner Junge hat noch keinen ausgeprägten Adamsapfel. Der entwickelt sich erst in der Pubertät, also ungefähr zum Zeitpunkt des Stimmbruches. Zu dieser Zeit wird der ganze Körper umgebaut: Die Geschlechtsorgane wachsen, die Körperbehaarung, die Stimmbänder, der Muskel- und Stützapparat, der Hormonhaushalt u.s.w. Die Stimme und der Kehlkopf sind nur 2 Dinge, die sich ändern. Ein Junge kann auch Stimmbruch haben, wenn der Adamsapfel weniger ausgeprägt ist - beides hängt mit der Pubertät direkt zusammen - aber das eine vom anderen eben nur indirekt.

Kommentar von FOOP201 ,

Danke !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community