Heißt es "An one man army" oder "A one man army"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Antwort hast du hier ja schon bekommen, aber ich möchte dich noch zusätzlich darauf hinweisen, dass Google als Übersetzer keine verlässliche Quelle ist! Gib doch mal einen deutschen Text ein, übersetze diesen ins Englische und anschließend wieder zurück. Du wirst sehn, da kommt nur Müll raus. Ich benutze Google Übersetzer höchstens um schwierigere englische Wikipediaeinträge u.ä. zu überfliegen.

Bessere Online-Wörterbücher sind zum Beispiel pons.com, dict.cc oder wordreference.

LG, Honeybeee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turkishboy97
22.03.2016, 20:20

Danke für den Tipp! Benutze auch wenn dann nur pons, dict oder übersetze es selber.. Aber hier hatte ich einfach nur den Begriff gegoogelt in der Hoffnung auf englische Seiten zu stoßen, welche den Begriff mit  a oder an  verwenden :)

1


Hallo,



der unbestimmte Artikel (ein, eine, einer) heißt im Englischen 'a oder an'.



a vor Substantiven, die mit einem Konsonanten (Mitlaut) beginnen:



I have got a car.



Vor Substantiven, die mit einem Vokal (Selbstlaut = a, e, i, o, u)



heißt der unbestimmte Artikel an:



I want to eat an apple.



Entscheidend ist dabei nicht der Anfangsbuchstabe des Substantives,



auf das sich der Artikel bezieht,



sondern des Wortes, das direkt hinter dem Artikel steht.



So heißt es z.B.:



I have an old car. und



I want to eat a green apple.



Ob a oder an vor Substantiven und anderen Wörtern verwendet wird,



hängt nicht nur von der Schreibweise, sondern auch von der Aussprache ab.



So heißt es:



I see you in an hour - weil das h in hour nicht gesprochen wird,



sondern stumm ist und das Wort dadurch mit einem Vokal angeht.



Außerdem heißt es:



The soldier has got a uniform - weil das u wie ju, also mit einem Konsonanten angeht.



Im Unterschied dazu heißt es aber



I have got an uncle - weil das u hier wie a, also wie ein Vokal ausgesprochen wird.



:-) AstridDerPu



Für den bestimmten Artikel the (der, die, das) gelten dieselben Regeln. Vor gesprochenem Vokal wird the [ðə]-----> thi [ði:], vor gesprochenem Konsonanten the ausgesprochen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MsTangaMaus
22.03.2016, 19:35

wow beste Antwort. Ich hab grad sogar Englisch gelernt. Danke!

0

wenn das nächste Wort nach dem Artikel mit einem Vokal anfängt, musst du immer "an" benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
22.03.2016, 20:21

Das ist aber hier nicht der Fall. Es geht nicht nach der Schreibung sondern nach der Aussprache.

1
Kommentar von Oubyi
23.03.2016, 01:37

Das ist FALSCH!

0

Nein, da es nicht um das Schriftbild sondern um die Aussprache geht. Wenn du "one" sagst, ist da eine Art "W"-Laut, und deswegen nicht "an". 

Genauso: "This is a useful approach" (das ist eine nützliche Herangehensweise). Nicht "an", weil bei "use" eine Art J-Laut ist.

Wenn hingegen die Aussprache so ist, dass da auch vom Laut her ein Vokal ist, dann "an". An idea,an online video usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es heißt "A one-man army", weil es nicht auf den ersten BUCHSTABEN des folgenden Wortes ankommt, sondern auf den ersten LAUT.

Der erste Laut im Wort "one" aber ist  kein /o/, sondern ein /w /, also ein Konsonant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bei dem Ergänzen vom n zum Artikel geht es lediglich um die Aussprache.

Vor einem Vokal muss immer an stehen, wenn der Anfang des Wortes auch wie ein Vokal ausgesprochen wird.

Da man allerdings bei one quasi "won" sagt, heißt es auch "a one man army" und nicht "an one man army" ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke an alle :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?