Frage von kokoschlecker, 64

Wie heißt es richtig?

Heißt es: - "Er zog einen Schlüsselbund heraus." oder - "Er zog ein Schlüsselbund heraus."

Danke

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 38

Da es "der Schlüsselbund" ist und es sich hier um einen Akkusativ handelt, kann es nur heißen:

"Er zog einen Schlüsselbund heraus."

Kommentar von bastidunkel ,

Schon mal was vom Duden gehört??? Du bist Experte? Wohl kaum!

http://www.duden.de/rechtschreibung/Schluesselbund

Kommentar von adabei ,

Ich habe das inzwischen auch gelesen. Ich kann nur sagen, dass für mich "das Schlüsselbund" völlig falsch klingt. Duden hin oder her.

Kommentar von bastidunkel ,

Dann wohnst du in der nördlichen Hälfte Deutschlands.

Kommentar von adabei ,

Nein, das tue ich nicht. Ich wohne in Südbayern und spreche auch bairischen Dialekt. Bei uns verwendet man ganz sicher "der", sowohl in der Standardsprache als auch im Dialekt.

Kommentar von Luchriven ,

@Bastidunkel
Auch Experten können sich vertun. Obwohl Duden und Wiktionary bemerken, dass die maskuline Form vor allem in Österreich gebräuchlich ist, ist, denke ich, die sächliche Form im Rest der deutschsprachigen Bevölkerung auch nicht die häufigste Form. Die sächliche Form ist mir zB auch nicht begegnet, obwohl ich seit über 30 Jahren mitten in Deutschland wohne. ;-)

Kommentar von adabei ,

Ich habe mir jetzt den Dudeneintrag noch einmal durchgelesen.

"der Schlüsselbund (österreichisch nur so) und das Schlüsselbund"

Das heißt also, dass in Österreich nur "der Schlüsselbund" verwendet wird. Das hätte mich auch sehr gewundert, wenn das in Österreich anders gewesen wäre als in Bayern. Im Bairischen und im Österreichischen verhält sich der Artikel-Gebrauch eigentlich immer gleich.

Kommentar von bastidunkel ,

Ich wohne in der Nähe von Stuttgart und hier sagt man: Das Schlüsselbund.

Kommentar von adabei ,

Dann teilt sich hier "der Süden" wohl in zwei Teile. :-))

Kommentar von bastidunkel ,

Das Ländle ist eben etwas Besonders :-))))

Antwort
von AHepburn, 34

Laut Duden kann Schlüsselbund sowohl männlich als auch sächlich sein, sodass hier beide Varianten gültig sind.

Kommentar von adabei ,

Wirklich? "das Schlüsselbund" klingt für mich total falsch.

Kommentar von bastidunkel ,

Wie es für DICH klingt, fragt aber hier niemand. In Bayern klingen Wörter meistens anders als in Norddeutschland. Regionale Unterschiede sollte ein "Experte" eigentlich kennen. 

Kommentar von adabei ,

Du musst dich nicht gleich so echauffieren. Natürlich kenne ich regionale Unterschiede. Schließlich komme ich selber aus Bayern und sage z.B. eher "das Mail" als "die Mail".
Nur bei einem Wort wie "Schlüsselbund" hätte ich das nie vermutet. Deshalb habe ich auch nicht nachgeschaut.
Es würde mich jetzt wirklich interessieren, in welcher Gegend man das sagt. Hierzu lässt sich der Duden nämlich nicht aus. Süddeutsch ist der Gebrauch des Neutrums hier jedenfalls nicht.

Kommentar von AHepburn ,

Bei mir in der Region ist der Schlüsselbund auch verbreiteter, aber im Deutschen gibt es ja immer mal wieder regionale Unterschiede, beispielswiese auch bei zu/an Weihnachten, Samstag/Sonnabend, Metzger/Fleischer usw.

Kommentar von imehl47 ,

Für mich "klingt" der Schlüsselbund falsch, richtig sind tatsächlich beide Varianten.....

Kommentar von adabei ,

Da haben wir ja schon einen. Darf ich fragen, aus welcher Gegend du kommst?

Kommentar von imehl47 ,

Hallo, adabei, durch Zufall stoße ich hier auf deinen Kommentar. Das "System" hat mir zwar dein DH für meinen Kommi angezeigt, jedoch nicht signalisiert, dass es einen weiteren Kommentar gibt. Ich hab den Eindruck, dass das System bei Mehrfachkommentaren manchmal nicht mehr zuordnen kann und einfach die Hufe hebt.....

Ich stamme aus Mitteldeut., südbrandenburgische Steppe. Dort leben die, die sich einbilden, keinen  Dialekt zu sprechen...Dich habe ich auch, wie du selbst schreibst, im Süden verortet, eigentlich jedoch im Vogtland. Durch unsere dortige Verwandtschaft habe ich adabei als Übersetzung für "auch dabei" im Ohr.

Wie auch immer, Hauptsache, der/das Schlüsselbund ist immer dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten