Frage von Gutefragen235, 72

Heißt Brennen im Hals gleich Sodbrennen?

Also ich hab eben plötzlich irgendwie ein brennendes Gefühl im Hals. Ich hab keine Übelkeit und ich hab jetzt gegen das Brennen Neo-Angin genommen. Wird das bzw sollte das eigentlich helfen? (Erfahrungen?) und kann es auch etwas anderes sein als Sodbrennen, wenn ja wie erkennt man das?

Antwort
von fitnesshase, 44

Neo-Angin ist nicht gegen Sodbrennen soweit ich weiß... Versuch lieber ein Glas Warme Milch oder ein Joghurt zum neutralisieren und schau ob es sich bessert..

Kommentar von Gutefragen235 ,

Ja es ist sicher nicht gegen Sodbrennen, aber ich weiß nicht mal ob ich Sodbrennen habe.

Kommentar von Gutefragen235 ,

Aber danke!

Antwort
von Jojoyolo123, 43

Iss ein stück trokenes brot und trink milch das hilft mir persönlich immer

Kommentar von Gutefragen235 ,

Danke!

Kommentar von Jojoyolo123 ,

kein problem

Antwort
von fox02, 38

Also wenn es mehrmals kommt, auf einmal und nach ca. 5-15 Sek. wieder geht, deutet es auf Sodbrennen hin.

Kommentar von Gutefragen235 ,

Danke!

Antwort
von Modem1, 29

Reflux? Hinlegen nach dem Essen, Mittagsschlaf... da könnte was vom Magen in die Speiseröhre laufen.

Kommentar von Gutefragen235 ,

Nein ich leg mich nie nach dem Essen hin. Könnte es nichts anderes sein oder so?

Antwort
von kinglion6200, 27

Keiner antwortet. ..

Ja das ist sodbrennen

Kommentar von Gutefragen235 ,

Woran weißt du das, dass es nichts anderes sein kann? Also es kann ja soweit ich weiß auch was anderes sein

Kommentar von kinglion6200 ,

weil ich das auch habe , und weil du nur ein brennen im Hals hast und keine anderen beschwerden

Kommentar von Gutefragen235 ,

Achso :/ wie lange hat man das Gefühl von Sodbrennen?

Kommentar von kinglion6200 ,

Das ist unterschiedlich ,bei mir geht es meistens ein paar Minuten und geht schneller weg wenn ich was trinke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten