Frage von gruezi2020, 48

Heiraten mit 16/18 in der Schweiz?

Hallo Zusammen Ich (m18) und meine Freundinn (16), seit 8 Monaten verlobt (etwa 1.5 Jahre zusammen), erwarten in 9 Monaten ( kurz danach wird sie 17 und ich bald 19) unser Kind.

Wir wollten zwar früh Kinder, so früh war es natürlich auch wieder nicht geplant, aber wir nehmen dieses Geschenk dankbar an und freuen uns natürlich darauf, auch wenn uns bewusst ist, dass es nicht einfach wird. Sie macht die Matura und ich bin aktuell noch in einer Weiterbildung, werde aber anfangs 2017 fertig sein und könnte dan Theoretisch gesehen (jenachdem wieviel ich oder sie zu Hause ist) wieder 100% Arbeiten. Ziel ist, dass sie in wenigen Monaten komplett zu mier Zieht (aktuell wohnt sie sozusagen Teilzeit bei Ihren Eltern und bei mir in der Wohnung.)

In 2 Wochen haben wir Familienberatungstermine usw, an denen uns hoffentlich viele unserer Fragen beantwortet werden können.

Trotzdem wollte ich schon jetz fragen: KÖNNTEN WIR THEORETISCH, IN DER SCHWEIZ STANDESAMTLICH HEIRATEN BEVOR UNSER KIND KOMMT?

Von Deutschland hört man das ja oft, in solchen Situationen, bei Elterneinverständniss und spezieller Grund. In der Schweiz habe ich im Internet keine klare Antwort gefunden. Hat da jemand erfahrung, oder weis das jemand?

Mir ist auch bewusst, das Heiraten jetz gerade keine Priorität hat, sondern wir uns vorbereiten müssen, aber wer weiss, vieleicht geht das trotzdem noch, wir beide würden es uns sehr wünschen.

Mfg und danke im Vorraus

Ps: Beleidigungen und irgendwelche total negativen Kommentare, bitte ich euch nicht zu schreiben, dass ändert auch nichts und hilft uns nicht weiter. Uns ist bewusst nicht fehlerfrei zu sein und gehandelt zu haben, nun versuchen wir aber das beste daraus zu machen und unserem Kind ein gutes Leben zu bieten.

Für ernsthafte Tipps zu Büchern, Kursen, Homepages usw sind wir dankbar.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 37

Nein. Nur volljährige Personen dürfen in der Schweiz heiraten. Daran
ändert auch nichts, wenn eure Eltern mit der Heirat einverstanden sind.

Der Eintritt der Ehemündigkeit ist seit 1996 mit dem neuen Mündigkeitsalter von 18 Jahren identisch. Vorher lag das Mündigkeitsalter bei 20 Jahren und die Ehemündigkeit bei 20 Jahren für Männer und 18 Jahren für Frauen, wobei das Alter beim Vorliegen wichtiger Gründe im Einzelfall auf 18 bzw. 17 reduziert werden konnte.

Alles Gute für euch!

Antwort
von brido, 48

Wenn ihre Eltern einverstanden sind. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community