Frage von TimundStruppie, 69

Heirat in Dänemark. Welche Erfahrungen habt ihr?

Hallo zusammen,

wir sind am Überlegen, ob wir in Dänemark heiraten wollen. Wir sind beide deutsch (hat also nichts mit erleichterter Bürokratie zu tun). Wir stehen nur nicht auf diese riesigen Feiern, denn wir wollen den Tag genießen. Habt ihr Erfahrungen? Wie läuft das ab in Dänemark?

Wäre schön, wenn ihr eure Erfahrungen mitteilt. LG Struppie

Antwort
von butz1510, 38

Da steht alles: http://www.toender.dk/Burger/Standesamt.aspx

Antwort
von DerandereAchim, 43

Hej Struppie,

aus dem von @butz1510 eingestellten Link wird sehr gut ersichtlich, wie unproblematisch, unbürokratisch und - wenn gewünscht - zügig eine Eheschließung in Dänemark ablaufen kann.

Ich habe selbst in Dänemark geheiratet. Wir wählten eine dänische Insel.

Der Sohn der Frau meines Herzens wird sich mit der seinige im August dieses Jahres im Amager Strandpark trauen lassen - ein spezielles Angebot von Københavns Kommune.

http://digitalfoto.dk/photos/bryllup-pa-amager-strand

http://www.kk.dk/artikel/vielse-i-det-fri

http://www.kk.dk/amagerstrandpark

https://de.wikipedia.org/wiki/Amager_Strandpark

Liebe Grüße von Fyn (DK)

Achim

Antwort
von Repwf, 51

Warum dann im Ausland? Bürokratie ist sicherlich leichter wenn ihr am anderen Ende aber in Deutschland heiratet...

Bayern machen Urlaub an der See oder anders rum ;-)

Kommentar von TimundStruppie ,

Wir lieben das Land. Fahren schon seit Jahren mindestens einmal jährlich dorthin in den Urlaub. Darum würden wir auch dort gern heiraten. 

Kommentar von Repwf ,

Ah, sorry, das ist natürlich ein anderer Grund 

Hast du mal geschaut ob du im Netz nicht ne nr oder Email von ner deutschen Botschaft dort findest? Die können dir garantiert am sichersten den AKTUELLEN Stand der Vorgaben sagen...

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten