Heinrich heine Das"neue Lied"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hier werden leider keine Hausaufgaben gemacht.

Lies das Gedicht genau durch.

Was soziale Gerechtigkeit bedeutet, solltest du wissen - oder wenuigstens eine Vorstellung davon haben.

Dann liest du das Gedicht noch einmal und suchst nach Stellen, in denen es um soziale Gerechtgkeit geht oder sie angedeutet wird.

Die notierst du dir oder unterstreichst sie.

Dann überlegst du, was das alles mit Kirche zu tun hat und wie er die Kirche darstellt /sieht.

Natürlich alle Überlegungen bezogen auf die Zeit, in der Heine das Gedicht verfasst hat.

Du musst das selbst schaffen, es wird ja wohl auch eine Klausur / Klassenarbeit zu einem ähnlichen Gedicht geben, oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?