Frage von HoneyGirlx3,

Heimweh mit 12 bei Oma ..o:

Hallo,Ich muss 2 Tage zu meiner Oma , weil meine Eltern so zusagen einen Erholungsurlaub machen. Ich hab schon Geschwister aber die sind alle schon älter . Früher wohnte meine Oma neben mir da wars ja nicht soo ein Problem schon irgendwie aber nicht schlimm! Jetzt ist sie 2 Orte weiter weg gezogen und ich muss da hin. Ich fühl mich da nicht wohl & hab immer heimweh & manchmal ist mir auch nach heulen zu mute..klingt blöd ist aber so..Ich hab auch schon allein zuhause geschlafen aber das wollen meine Eltern nicht mehr ..& auf meinen Bruder ist kein Verlass das er kommt. Das größte problem ist das schlafen..& die Umgebung,.. Habt ihr einen Tipp..?

Antwort von there4u,

Das geht mir mit 17 fast noch genauso ^^

Was mir hilft:

  • Ablenken mit etwas, das dir Spaß macht (www.spielaffe.de, Musik hören, chatten, rausgehen, Freunde treffen, Kino, shoppen, ...)
  • den "Ort" wo du schläfst schön einrichten, eigene Bettwäsche, und ein paar Bilder und Poster mitbringen
  • nimm dir was zum Lesen oder z.B. auch Nintendo o.ä. mit

Und wenn du weinen musst, dann wein' ruhig. Mir geht es danach immer besser.

Die zwei Tage vergehen schon irgedwie :)

Kommentar von HoneyGirlx3,

danke.! :-) ich werds überleben xd iwie o:

Antwort von SarahPandacore,

Sag deinen Eltern, dass Du da nicht mehr hingehen möchtest. Sie können Dich definitiv nicht dazu zwingen

Kommentar von HoneyGirlx3,

Meine Eltern finden das Lächerlich..

Antwort von PaulNoah,

Sag deinen Eltern, dass du nicht bei deiner Oma schlafen möchtest, vllt finden sie eine andere Möglichkeit,

Antwort von Romaya,

Wenn ich heimweh habe telefoniere ich oft mit meinen Freunden oder lenke mich ab :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community