Heimweh ins andere Altenheim?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Ding ist halt auch, dass komischerweise, als ich vor 2 Wochen Betrieb A mein Problem schilderte, dass ich mich ja bald entscheiden müsse und deshalb von denen mal wissen müsste was Sache ist, da haben die zu mir gesagt ich solle Betrieb B erstmal zusagen und wenn es mir da partout nicht gefalle, dann hätten die bei betrieb 1 ja noch meine Unterlagen..

keine ahnung wie ich das verstehen soll? denken die ich soll einfach den vertrag mit betrieb B dann brechen oder wie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehme erstmal die Stelle im Betrieb B an. Was Du hast, hast Du. Was wenn Betrieb A dich doch nciht nimmt, dann hast Du gar nichts.

Vielleicht gefällt es Dir dann genauso gut im Betrieb B. Und wenn nicht, hast Du ja auch Probezeit und kannst immernoch wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lili829
08.04.2016, 20:50

danke, das beruhigt mich wirklich sehr :)

was heißt das denn genau mit der probezeit?

0

Hallo ich habe eine Frage wie hast du dich auf das Vorstellungsgespräch vorbereitet? Welche Fragen kamen vor? Und was hast du angezogen ? Ich habe am 11.01.17 in dem Altenheim wo ich meine Praktikum gemacht habe ein Vorstellungsgespräch und weiß nicht wie ich lernen soll und vor allem auf welche Fragen ich eingestellt seien soll :) ich hoffe auf Rückantwort :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?