Frage von mydaydream, 71

Heimlich verliebt. Kann ich mir trotzdem noch eine Chance verschaffen?

Hallo ihr Lieben!

Ich komme mal direkt zum Punkt: Ich mache jetzt mein Abitur, wir haben auch schon seit längerem frei und haben auch bereits die Noten bekommen. Eigentlich ist alles supi, aber ER geht mir trotzdem nicht aus dem Kopf... Und ich weiß nicht, was ich tun soll.

Ich muss ständig an ihn denken und warte sehnsüchtig auf die letzten Tage, an denen ich ihn sehen werde... Aber ich habe auch Angst ihn danach nie wiederzusehen.

Habe, während der Schulzeit, vor ihm kein Wort herausbekommen (weil ich so nervös war). Und jetzt denke ich mir die ganze Zeit, dass ich mich doch nicht plötzlich nach der Schule, aus heiterem Himmel, bei ihm melden kann. Das kommt doch irgendwie seltsam, so als wäre es mir vorher peinlich gewesen mit ihm zu reden... Außerdem habe ich auch Angst, dass ich ihn mir ganz anders vorstelle, als er eigentlich ist. Ich meine, ich kenne ihn aus der Schule, aber halt nicht richtig persönlich! Und nachher habe ich Erwartungen an ihn, die er nicht erfüllen kann und das wäre schlecht für mich, aber auch für ihn...

Ich wäre über eure Meinung und auch einen Rat sehr dankbar. Habt ihr Ideen, wie ich noch geschickt mit ihm in Kontakt kommen kann? Seh' ihn vermutlich noch 2x.

Danke fürs Lesen.

Antwort
von ClarissaNeumber, 24

schreib ihn an und frag irgendwas banales.

wann euer abiball o.ä. anfängt und dann kannst du schauen was sich für ein gespräch entwickelt.

Antwort
von habibi1238, 25

Hey.Weißt du wir Männer  bzw. Jungs sind selber sehr nervös  wenns um frauen geht  naja also die meisten. Schreib ihm einfach  er hat wahrscheinlich  genau  die gleichen bedenken wie du . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community