Frage von oOMishaOo, 72

Heimarbeit von der man leben kann?

Hallo alle zusammen,

wie aus der Frage zu entnehmen ist, suche ich seriöse Heimarbeit von der man leben kann. Ich erwarte keine großen Verdienste, es soll lediglich mein ALG2 ablösen. Warum es unbedingt Heimarbeit sein muss ist ganz einfach, ich habe psychische Probleme die mir den Umgang mit anderen Menschen enorm erschweren. Allerdings möchte ich nicht weiterhin auf das Amt angewiesen sein und suche deswegen händeringend nach solch einer Arbeit. Ich weiß nicht leider auch nicht wie das mit diesen Gewerbescheinen aussieht, die man für viele solcher Tätigkeiten braucht... Hat jemand von euch Erfahrungen? Oder einen guten Tipp für mich?

Ich bedanke mich schonmal fürs Lesen :) MFG

Antwort
von rotesand, 46

Hallo!

Normalerweise sind klassische Homeoffice-Jobs Tätigkeiten wie Versicherungen, Handelsvertretung usw., aber da muss man auch mit anderen Leuten Kontakte pflegen etwa wenn man Außendiensttermine wahrnimmt. Das käme bei dir wohl eher nicht in Betracht. Auch eine freie Mitarbeit bei Zeitungen usw. scheidet daher eigentlich aus, weil man hier sehr viele Kontakte pflegen muss bzw. den Umgang mit anderen Menschen --------> allein zu Recherchezwecken aber auch eben zu AUßenterminen!

Handarbeiten wie Näharbeiten sind aber auch durchaus verbreitet oder Kuvertierarbeiten... hat mal eine Bekannte von mir 'ne Zeitlang gemacht. Lukrativ war das aber nicht, sondern mehr 'ne Art Zubrot zur Rente (sie war da schon Rentnerin) & Beschäftigung.

Ansonsten kann ich dir ernsthaft empfehlen Zeitungen auszutragen. Bei entsprechenden Bezirken kann man davon durchaus leben, hat kaum soziale Kontakte & tut noch was für den Körper ;) Allerdings muss man da auch bei schlechtem Wetter, bei Schnee und früh am Morgen unterwegs sein. Habe es als Schüler selber als mal gemacht.

Viele Grüße & alles Gute :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community