Frage von unbreakableN, 122

Heilungprozess im Mund anregen?

Hallo, gestern wurde mir ein Zahn gebohrt und gefüllt und dabei wurde das Zahnfleisch etwas verletzt, sodass dort jetzt eine offene Wunde ist und es schmerzt wenn ich dran komme. Gibt es Tipps wie Wunden im Mund schneller heilen? Hausmittel, Medikamente,...?

Antwort
von GravityZero, 70

Am besten gar nichts machen, sowas heilt in der Regel von selbst. Einfach darauf achten was man isst (wenig Säure, nicht zu süß etc.) und abwarten. Man kann auch ab und zu mit Mundwasser spülen.

Antwort
von Redcupcakeshot, 55

Ich benutze Kamistad (Apotheke) ist für den Mundraum. Das betäubt die Wunde und es tut nicht mehr weh! :-)

Kommentar von unbreakableN ,

Das ist aber ein entzündungshemmendes Mittel und soll nicht auf offene Wunden aufgetragen werden. Das habe ich nämlich auch hier und habe mir gerade den Beipackzettel durch gelesen.

Kommentar von Redcupcakeshot ,

Oh echt? Meine Mama hat mir das immer gegeben. Ich benutz es trotzdem gerne :-D

Antwort
von Aquilaya, 97

Mach Mundspülungen mit Käspappeltee. Der ist entzündungshemmend und beruhigt auch die Schleimhäute. Gute Besserung!

Antwort
von ItsMrSecret, 62

Versuch aufjedenfall mit der anderen Mundbacke zu Essen.

Und am besten flüssiges Essen. Suppe oder so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten