Frage von BlusterDE, 33

Heilt die Niere von selbst?

Hey,

Ich habe seit heute schmerzen an meiner rechten Niere. Allerdings nur bei manchen Bewegungen. Wenn ich normal sitze oder liege empfinde ich keinen Schmerz.

Ich habe den Verdacht, dass ich mich gestern beim Spazierengehen verkühlt habe und jetzt meine Niere deshalb leicht schmerzt.

Wird sowas i.d.R. die nächsten Tage besser, oder sollte ich mich zum Krankenhaus begeben?

Falls das wichtig sein sollte: Ich konsumiere weder Alkohol noch Nikotin

Danke im vorraus

Antwort
von FelixFoxx, 6

Es muss nicht unbedingt an den Nieren liegen. Schmerz bei manchen Bewegungen kommt eher von Verspannungen in der Rückenmuskulatur. Die Niere leidet oft stumm, außer bei Nierenbeckenentzündung nach zu spät oder nicht behandelter Blasenentzündung oder bei Nierensteinen.

Antwort
von DODOsBACK, 6

Um "deinem" Dr. Google mal "meinen" gegenüberzustellen:

Nierenschmerzen erkennt man daran, dass sie im Gegensatz zu Rückenschmerzen nicht bewegungsabhängig und oft auch nicht anhaltend, sondern krampfartig auftreten. 

http://www.netdoktor.de/symptome/nierenschmerzen/

Schmerzen in dem Bereich können verschiedenste Ursachen haben - von Muskelverspannungen/ -zerrungen über Rückenschmerzen, Bliddarmentzündung bis zu einer simplen Verstopfung  oder Blähungen ist so ziemlich alles möglich.

Überleg also, was davon alles in Betracht kommen könnte - vieles lässt sich mit einfachen hausmitteln behandeln!

Solange es nicht zu schlimm ist und du kein Fieber hast, würde ich (noch) nicht zum Arzt gehen...

Antwort
von Deichgoettin, 18

Sicher, daß Du Nierenschmerzen hast? Möglich ist, daß Du vielleicht ein Rückenproblem hast. Nierenschmerzen kannst Du daran erkennen, daß sie im Gegensatz zu Rückenschmerzen nicht bewegungsabhängig und oft auch nicht anhaltend, sondern krampfartig auftreten.
Nierenschmerzen sollten grundsätzlich von einem Arzt behandelt werden.

Wenn Du nicht sicher bist - gehe vorsichtshalber zu Deinem Hausarzt..

Antwort
von Pauli1965, 19

Als erstes würde ich m al zu einem Allgemeinmediziner gehen. Nicht gleich ins Krankenhaus.

Antwort
von Ramonaralf, 15

Gehe zu deinem Hausarzt und kläre es ab. Warte nicht bis die Schmerzen schlimmer werden. L.g

Antwort
von 19Emilia98, 9

einen Arzt aufsuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten