Frage von Toots, 44

Heilt das von allein?

Vor 2 Tagen hab ich mich aufgekratzt. Ich schätz mal so ca. 3mm tief und hab nur ein Pflaster drüber gemacht. Es fühlt sich warm an tut aber nicht weh. Heilt das so von allein ab oder sollte ich doch irgendeine Creme drauf machen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von skyberlin, 15

Keine Creme, sondern trockern abheilen lassen mit Pflaster.

Bestehende Narbenbildung kannst Du später dermatologisch korrigieren lassen.

Trocken und Abdeckung sind jetzt wichtig!

Antwort
von Javaanfang, 26

Das sieht stark danach aus, als würde es Narben geben. Ich würde an deiner Stelle erstmal eine Wundcreme drauf machen. Da es wässert, sollte man vielleicht erstmal die Wunde versorgen mit etwas sterilem.

Versuch erst für 2-3 Tage die Creme (Jeden Tag erneuern!) und danach einfach Lufttrocknen. Bei der Creme ist mehr nicht gleich bessere Wirkung!

Antwort
von stowaway, 7

Da die Wunde sich warm anfühlt, könnte sich dort eine Entzündung gebildet haben. - Und damit ist echt nicht zu spaßen. - Also laboriere nicht mehr ht mehr daran herum, sondern ab zum Arzt!

Antwort
von michamama, 15

sauber und trocken halten 

evtl. einfach Pflaster drüber

beobachten

wenn keine negative Veränderung festzustellen ist, dann gut

Creme ist m. E. nach nicht nötig

Antwort
von Otilie1, 3

da brauchst du weiter garnix machen - das heilt von alleine ab - nur narben wirst du wohl bekommen bei diesen kratzern

Antwort
von SandyGermany, 9

Und du solltest die Wunde auch noch desinfizieren. . .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten