Frage von Loucas, 48

Heilmittel gegen Rosacea?

ich habe seid ca. einem Jahr rötungen an den Wangen und ein bisschen an der Nase und wollte euch Fragen, ob es dafür Cremes o. ä. gibt die dafür helfen. Am besten vom DM zu kaufen.

Antwort
von Turbomann, 23

Das tut mir leid für dich, eine gute Freundin von uns  leidet auch schon seit Jahren darunter.

Wenn du hier nicht viele Antworten bekommt, dann google mal danach

Selbsthilfegruppen Rosacea

Da findest auf der ganzen Seite viele Links

www.rosacea-info.de/service/selbsthilfegruppen

Dort kannst du dich wunderbar mit Betroffenen austauschen, vielleicht gibt es eine in deiner Nähe.

Bist du nicht beim Hautarzt in Behandlung oder in einer Hautklinik oder wer hat das festgestellt?

Ich glaube, dass dir hier normale Creme vom Drogeriemarkt nicht ganz ausreichen dürfen.

Aber der Hautarzt oder eine Hautklinik die können dir was die Pflege betrifft, bessere Auskunft geben.

Wünsche dir eine Besserung und damit du einigermassen damit umgehen kannst.

Kommentar von Loucas ,

naja festgestellt habe ich es eigentlich von alleine... da ich schon vieles probiert habe um die rötungen verschwinden zu lassen, doch nichts hat geholfen... war auch noch nicht beim Arzt deswegen.

Danke ich hoffe ich bekomme das in den Griff:)

Kommentar von Turbomann ,

@ Loucas

Ne so kannst du das nicht machen.

Wie festgestellt, das kann nur ein Arzt.

Du musst doch erst mal vom Hautarzt abklären lassen, ob du überhaupt Rosacea hast oder eine andere Hautkrankheit, oder nur eine Allergie.

Es gibt viele Krankheiten, die ähnlich aussehen wie Rosascea und doch anders sind.

Mit der falschen Creme oder Pflegerodukte kannst du das sogar noch schlimmer machen.

Bitte nicht mehr googlen und Selbstdiagnosen machen. Ab mit dir Doc.

Antwort
von livechat, 28

Da wirst Du beim DM nichts bekommen. Es gibt eine Creme, die in der Apotheke angerührt wird. Wenn Du möchtest, schreibe ich dir die Zusammensetzung. 

Im übrigen wäre ein Besuch beim Hausarzt sinnvoll.

Kommentar von Loucas ,

wäre super:)

Kommentar von livechat ,

Hallo, hier die Rezeptur:

Ichthyol                 0,2 g
Amylum                1,0 g
Zinci oxid.             1,0 g
Vaseline ad         20,0 g

Kommentar von livechat ,

Nachgang:

Trotzdem solltest Du evtl. Beim Hausarzt prüfen lassen ob es sich tatsächlich um Rosacea handelt. 

Im übrigen solltest Du Pflegeprodukte mit Parfüm und Konservierungsstoffe nicht verwenden.

Die erwähnte Creme/Salbe soll nur sehr dünn aufgetragen werden. Und Sonne vermeiden!!!

Zur Gesichtspflege ist:   >>EAU THERMALE   -Avene-<<, Creme für überempfindliche Haut gut, aus der Apotheke.

Meine Frau benutzt beides schon acht Jahre. Davor hat sie viele Jahre alles mögliche an Salben ausprobiert, immer ohne Erfolg. Mit dieser Salbe hat sie die Rosacea komplett im Griff. 

Gute Besserung und viel Erfolg.

Antwort
von LoveRuhrpott, 25

Am besten wäre es zum Hautarzt damit zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten