Frage von bestplayerv, 28

Woher kann ein eigenartiges Rückenproblem kommen?

Also ich war Skateboard fahren vor ein paar Wochen. Ich bin dann von 4 Treppen gesprungen und bin auch auf meinem Skateboard gelandet. Seitdem habe ich sehr sehr schlimme Rückenschmerzen. Die Schmerzen lassen erst nach ein paar tagen nach und wenn ich dann mein Rücken wieder belaste habe ich wieder diese starken Schmerzen. Ich bin 15 Jahre alt bin 1,81 groß und wiege 85 Kilo. Die schmerzen sind oben Links unter meinem Schulterblatt. Wäre sehr cool von euch wenn ihr mir schnell helfen könntet. Ich bin auch bereits zum meinem Hausarzt gegangen er hat mich zu einer anderen Praxis verschrieben lassen. Und die hat mir erst ein Termin in 2 Monaten gegeben 

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buddhishi, Community-Experte für Gesundheit & Medizin, 9

Hallo,

ich setze mal voraus, dass der Hausarzt Dich untersucht hat und vermutlich zu einer orthopädischen Praxis überwiesen hat.

Zu der Antwort von Darcy1111 möchte ich ergänzen, dass Heilpraktiker unterschiedliche Therapien anbieten und Dir mit jemandem, der z. B. vorrangig mit Bach-Blüten, Homöopathie etc. arbeitet, nicht geholfen sein wird.

Suche also bitte nach Heilpraktikern oder auch Osteopathen, die sich mit dem Bewegungsapparat gut auskennen. Das kann z. B. eine Therapie nach Dorn sein, die Cranio-Sacral-Therapie oder Osteopathie. Am besten bei einer telefonischen Terminabsprache nachfragen und Deine Beschwerden schildern.

Alles Gute

Buddhishi

Antwort
von Darcy1111, 28

Das könnte ein verschobener Wirbel sein, von dem "Aufprall".
Ich will ja keinen beleidigen, aber vielleicht solltest du damit mal zu einem Heilpraktiker?

Kommentar von bestplayerv ,

Ok Danke für deine Zeit und deine Antwort ich werde einen sogenannten "Heilpraktiker" ausfindig machen !

Kommentar von Darcy1111 ,

meine Meinung nach bringt jemand, der den Wirbel in einer Behandlung wieder gerade rückt mehr als jemand, der dir eine Spritze gegen Schmerzen gibt, aber den Grund nicht bekämpft, aber ich kenne ja auch deinen Arzt nicht ^^

Antwort
von Madi0madlen2, 28

Keine Ahnung, aber belaste nicht dein rücken. Gehe mal zu deinem Hausarzt/Kinderarzt, er sollte wissen was zu tun ist

Kommentar von bestplayerv ,

Das habe ich irgendwie vergessen dazu zu schreiben aber der nächste Termin ist in 2 Monaten

Kommentar von Madi0madlen2 ,

oha so lange? hmm

Antwort
von Phips80, 24

Geh zum Arzt

Kommentar von bestplayerv ,

Das habe ich irgendwie vergessen dazu zu schreiben aber der nächste Termin ist in 2 Monaten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community