Frage von Kira181299, 143

Hei leute. Ich hab heute bin um 15:30 Uhr Schule und ich bin wirklich mehr als unmotiviert. Ich würd mich am liebsten in mein Bett verkriechen...?

Antwort
von zahlenguide, 36

geh vor der schule einfach mal joggen. das macht dich nicht nur körperlich sondern auch geistig fitter und wacher. dann melde dich viel mehr in der schule (bis zu 7 mal pro stunde) um den stoff wirklich zu verstehen - dann geht die zeit auch schneller rum. außerdem arbeite effektiver. lerne z.B. nur noch für Hausaufgaben und Klausuren (das ganze schuljahr dafür lernen!) für die Du Noten bekommst. so verfranst du dich nicht und schreibst noch bessere Noten. Außerdem kannst Du für Deine schlechten Fächer für mehr Motivation gute Einführungsliteratur lesen. Sehr gut ist z.B. die Buchreihe "Chemie für Dummies", "Mathematik für Dummies" usw. usw. oder Kinderlexikas um den Stoff am Anfang zu vereinfachen. Zusätzlich sorge dafür, dass Dein Arbeitsplatz zu Hause nur Schulmaterial enthält. Du hilfst Deinem Gehirn, wenn Du z.B. an Deinem Schreibtisch nichts anderes machst außer lernen (also nicht aufs Handy schauen, wenn Du arbeitest. Katzenvideos kannst Du auch später noch anschauen =D). Mach Dir einen schönen Tag.

Antwort
von Rockige, 22

Nix da, bis zu den Weihnachtsferien dauert es nur noch wenige Schultage... Also Hintern hoch, zusammenkneifen und durchhalten.

Jetzt unentschuldigte Fehltage zu sammeln wäre reichlich blöd. Die fühlen sich auf dem Zeugnis nicht so wohl :)

Und wenn man erst einmal drinsteckt in diesem "ich mag heut nicht aufstehen, ich geh einfach nicht hin" dann fällt es immer leichter und leichter Ausreden zu finden. Edit. Letzten Endes schießt man sich damit nur selbst ins Knie (sozusagen).

Antwort
von Auana2345, 61

Hallo Kira181299,

Da musst du leider durch ich war früher so wie sie ich war auch nieeee Motiviert für die Schule aber ich hatte im Kopf ich musste in die Schule ich wollte ja Später keine Putzfrau werden.

Mfg Auana ^^

Viel Glück ^^

Antwort
von Myrna, 19

Wenn du arbeiten gehst, wird die Motivation leider nicht besser :D
Im Rückblick war die Schule eigentlich ganz cool, finde ich. Außer jetzt die Hausaufgaben und das Lernen für Arbeiten...

Jetzt bin ich Abends daheim und brauch keine Hausaufgaben mehr machen. Dafür stehe ich noch früher auf als damals in der Schule, arbeite mehr Stunden die Woche als ich damals mit Schule beschäftigt war und muss mich in die Gesellschaft integrieren und meinen Beitrag leisten.

Ich muss meine Arbeit schaffen, Leute erwarten was von mir. Es ist bei weitem nicht mehr so chillig wie in der Schule. Also genieß es noch, auch wenns blöd klingt.

Ich wache unter der Woche eigentlich jeden Tag auf und denke "boar sch**** wieso bin ich nicht Millionär" "Wieso musste ich ausgerechnet diesen Job wählen"....aber es läuft. Irgendwie.

Egal wie unmotiviert du bist, mach es dir irgendwie so schön wie möglich. zB irgendwas worauf du dich am Nachmittag freuen kannst, ein morgendlichen Ritual, oder irgendwie sowas.

Antwort
von Kandahar, 11

Das hätte ich heute morgen auch am liebsten gemacht. Aber es nutzt ja nichts. Du willst sicher ein gutes Zeugnis mit der Aussicht auf eine gute Ausbildung und später mal ein gutes Gehalt. Also raff dich auf, wenn der Anfang gemacht ist, geht es schon.

Antwort
von Windspender, 66

wenn du jetzt schon so anfängst, was wird es denn später, wenn du arbeiten musst ? Genieß noch die schulzeit, später wird vieles einen zacken schärfer :)

Kommentar von yoda987 ,

Wieso niemand muss Arbeiten. Hier gibts Harz IV. 

Kommentar von Windspender ,

was ist das für ne einstellung ? :) Such dir einen beruf, der dir wenigsten einigermaßen gefällt. Dann verdienste geld und hast ne aufgabe.

Kommentar von fremdgebinde ,

Willst du wirklich dem Staat auf der Tasche liegen, indem du Hartz IV beziehst? Irgendwann musst du sowieso mal arbeiten, sonst kriegst du weniger Geld. Lebenslang Hartz ist also nicht drin ;)

Kommentar von Windspender ,

Ne Alternative wäre das bedingungslose Grundeinkommen, aber dennoch sollte man ne Arbeit / Aufgabe übernehmen ( privat oder beruflich ) und nicht nur rumsitzen. 

Antwort
von HellaMattoni, 44

&? Bin selbst oft nach der Schule erst gegen 6 zu Hause. Schule mag zwsr nicht immer Spaß machen,ist aber trotzdem wichtig.

Antwort
von panzer10, 42

Kira glaub mir geh lieber:)

Antwort
von Kathy1601, 14

Ab in die Schule mit dir

Antwort
von ghasib, 44

Du hast aber Schule. Wenn du mal arbeiten gehst kannst du mit dem Spruch nicht kommen. Jeder hat das mal. Aber da muß man durch.

Antwort
von yoda987, 28

In 2 Wochen sind Ferien

Antwort
von Einselfzehn, 39

Geh trotzdem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten