Frage von princess01, 38

Hei hab da eine Frage wegen meines Rollers?

Ich habe meinen Roller im April dieses Jahres gekauft & ich muss sagen es lief keinen Monat gut das nicht irgdneinen Problem da war oft waren es nur kleine Probleme.
Anfang war es "nur" die hinterbremse wo nicht ganz funktionierte->dort angerufen sie meinten wir müssen dann nur etwas besser anziehen also musste wir es nicht dort hin bringen
Jz waren es die Lichter da das Plastik vor ihnen schmolz.
Gestern wollte ich einen Berg hoch & da ging er einfach aus & das zwei mal 🙄
So da es auch öfters kleine Probleme mit dem startet hat & das ja normal bei einem neuen Roller nicht sein sollte & noch mehrer kleiner Problem hab ich langsam einfach immer mehr keine Lust mehr auf diesen Roller 🙄
Kann man ihn zurück geben?
Wie ist das dann mit den gefahrenen Kilometer?

Vielen Dank 😊

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 11

Ach der Roller bei dem vorne das Plastik schmilzt.

Dokumentiere alles und beschwere dich direkt bei Peugeot.

www.peugeot-scooters.de
www.reclabox.com
Auf der Pinnwand https://facebook.com/PeugeotScootersDeutschland/

Kommentar von princess01 ,

Ja der Roller:D

Dankeschön werde ich machen

Antwort
von Dragonsoul1980, 27

Einfach so eine kleine frage... Ist es ein baumarkt roller oder einer von Kymco o.a

Kommentar von princess01 ,

Peugeot

Kommentar von Dragonsoul1980 ,

Nagut... wegen dem berg fällt mir nur ein... guck dir mal die Zündkerze an sonst habe ich auch keinen Plan

Antwort
von Malkastenpark, 12

Du bist doch Montag eh dort, reklamiere doch mal alles. Normalerweise wird sowas bei ner Inspektion erledigt. Wann ist denn deine fällig?

Kommentar von princess01 ,

Das werde ich machen :)

In 150 km

Kommentar von Malkastenpark ,

Na also, dann wird das alles behoben. Ist zwar ärgerlich, aber noch im normalen Bereich..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten