Frage von EiCaLe, 55

Heftiges Knacken und jetzt Schmerzen?

Hallo, ersteinmal vorab.. Ich weiß das ihr keine Ärzte seid. Aber trotzdem würde ich mich um einen kleinen Rat oder ähnliches freuen.. :) Heute habe ich auf meinen beiden Knien gesessen. dann habe ich mich nach hinten gebeugt um etwas zu fangen. Es hat plötzlich total doll geknackt. Es hat sich angefühlt als wäre etwas aus seinem Gelenk gesprungen und beim wieder vorbeugen wieder eingerenkt... Es tat sehr weh und jetzt nach mehreren Stunden kühlen und hochlegen schmerzt es immer noch sehr. Sowohl bei auftreten als auch beim stehen. Es ist so erstmal nichts "schief" oder blau. Alles normal bloß das es halt sehr weh tut und ich nicht wirklich laufen kann... Hätte jemand einen Tipp für mich? Ich werde wenn es morgen nicht besser ist einen Arzt aufsuchen. Aber vielleicht ist jemandem von euch auch mal so etwas passiert und kann mir sagen was es hätte sein können. Ah und noch etwas... Ich habe das Gefühl das es über die Stunden nicht besser wird sondern eher schlimmer.

Ich bedanke mich Schonmal im Voraus! Lg EiCaLe

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schwoaze, 29

Wie Du richtig angemerkt hast... ich bin zumindest kein Arzt. Aber ich habe ein operiertes Knie.

Muss bei Dir nicht sein, dass der Meniskus kaputt ist. Jedoch: Deine Knie müssen Dich durch Dein ganzes Leben tragen. Schiebe es nicht auf die lange Bank. Sieh zu, dass  Du eine Untersuchung im MRT bekommst, nur da sieht man genau, was los ist.

Ich nehme an, Du bist noch ziemlich jung. Also würde der Meniskus nach Möglichkeit repariert werden. Kann ja auch was ganz anderes und harmloses sein. Nur.... die Knie sind so was Wichtiges und Heikles, dass ich Dir zu einer genauen Untersuchung rate.

Kommentar von Tommkill1981 ,

Kann ich Dir nur recht geben , denn ich habe am rechten Knie schon 12 OPs hinter mir und das mit 35... :-(

Kommentar von EiCaLe ,

Oh ha! Das tut mir leid! :(

Kommentar von Schwoaze ,

Tommkill:  Mein aufrichtiges Beileid!

Kommentar von EiCaLe ,

Vielen Dank für deine Antwort. Ja also ich bin 15 und ich werde das auch nicht vor mir her schieben weil ich das ganze Miniskusriss-Drama mit meine Mutter miterlebt habe... Dann werde ich morgen gucken wie es aussieht und sich anfühlt und mich dann mal auf den Weg zum Arzt machen...;)

Kommentar von Schwoaze ,

Herzlichen Dank fürs Sternchen! Wie geht's Dir inzwischen? Ich hoffe, Deine Sorgen waren unbegründet.

Antwort
von Tommkill1981, 29

Ja es kann sein das deine Kniescheibe für einen kurzen Moment rausgesprungen ist und dann wieder zurück. Ist aber nur einer Vermutung...

Kommentar von EiCaLe ,

Aber würde das dann nicht besser anstatt schlimmer werden??? 

Danke für deine Antwort!:)

Kommentar von Tommkill1981 ,

Ich hatte das auch schon mal....aber wie gesagt es kann viele Ursachen haben woher das knacken kam...Es war nur eine Vermutung...Man kann aber bei einem MRT oder CT feststellen ob die Kniescheibe rausgesprungen ist oder nicht.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community