Frage von Fuinator, 125

Heftige Grafikfehler.. Wie kann ich das beheben (DayZ Standalone)?

Ich habe mir vor kurzem eine nagelneue Grafikkarte zugelegt und kann es auch ganz gut spielen. Ich habe am Anfang keine Probleme bis nach einiger Zeit dieser im Bild zu sehender Grafikbug auftaucht. Wenn das passiert kann ich meist nicht nach links, rechts oder oben schauen, sonst entsteht dieses Bild. Nach einen Neustart des Spiels ist alles wieder ok. Es taucht aber dann nach einer Weile wieder auf. ich habe schon die Auflösung und sonstige Konfigurationen herunter genommen und bis zum niedrigsten eingestellt, aber keine Verbesserung. Ich habe dann auch das Problem, dass Häuser und Bäume unendlich langgezogen werden. Weiß jemand wie man das beheben kann?

Antwort
von ResidentMikeGER, 72

Was für eine Grafikkarte hast du und was steckt noch in deinem PC und hast du nur eine neue Grafikkarte eingebaut oder noch andere Sachen geändert. Es kann sein, dass deine Grafikkarte vielleicht nicht kompatibel ist. Vielleicht hast du auch beim einbauen ein Fehler gemacht. Dann gibts natürlich noch die Standart antwort das Spiel über Steam auf Fehler überprüfen und mal nach neuen Treiber schauen oder mit einem Programm checken ob du den aktuellen Treiber hast. Meist bieten die Hersteller der Graka an sich so ein Programm an aber ich benutze das Programm Driver Booster 3. Ist eigentlich recht gut checkt alle deine Treiber und du kannst sie auch gleich downloaden und installieren auch in der gratis Version. Ansonsten habe ich auf die schnelle nur noch eine Idee. Es klingt zwar komisch aber wechsle mal den Bildschirm Anschluss. Also wenn du jetzt z.b. VGA angeschlossen hast probier mal DVI oder HDMI. Muss zwar nicht helfen aber ein Kollege von mir hatte in einem anderen Spiel(Sniper Ghost Warrior2) auch heftige Grafikfehler wie zum Teil unsichtbare Gegner Objekte die nicht richtig oder mit Falschfarben angezeigt wurden. Sein PC war eigentlich gut genug um das Spiel locker in Ultra zu spielen aber trotzdem hatte er solche Fehler nachdem er den Anschluss gewechselt hatte waren sie weg. Frag mich nicht wie das funktioniert vielleicht weil VGA analog ist und DVI und HDMI digital oder es nicht mit HDMI zurecht kommt, aber wie gesagt da darfst du mich nicht fragen.

Ich hoffe ich konnte helfen. Sag bescheid falls es geklappt hat oder nicht oder falls du zu der Antwort eine Frage hast. Falls du eine schnelle Antwort benötigst add mich in Steam und schreib mich dort an da ich in Steam so gut wie jeden Tag reinschaue und hier nur wöchentlich oder monatlich. Steamname ist der gleiche wie mein Nickname hier also: ResidentMikeGER

LG Mike 

Kommentar von Fuinator ,

Um auf deine erste Frage zurückzukommen. Das Problemkind ist die Nvidia Gt 630. Ich hätte mich vorher erkundigen sollen, aber es scheint bei manchen Systemen ein Problem mit dieser Karte zu geben (Fehlercode 43). Besonders unter Windows 10. Ich habe, wie du es erwähnt hast versucht einen neuen Treiber herzubekommen und installiert. Der Fehlercode verschwindet erst, wenn ich die Win7, Win8 Treiber von der CD installiere. Dann ist alles wieder OK. Es ist nur bei DIESEM Spiel und auch nur, wenn ich die Texturen hochschraube (habe ich letztens herausfinden müssen). Ich überlege schon, einfach wieder auf das gute alte Windows 7 downzugraden. Den Key hab ich ja noch. Oder meine Ersatzkarte (NVidia GT 8800) einzubauen.

Kommentar von ResidentMikeGER ,

Der Fehlercode taucht eigentlich eher bei Treiber Problemen auf. Gibt es überhaupt eine Treiberversion für Windows 10 für diese Grafikkarte und ich glaube nicht unbedingt dass das System(also die Komponenten) ein Problem mit der Karte haben. Ich denke eher es könnte an Windows 10 liegen. Da Windows 10 relativ neu ist gibt es noch nicht für alles die passenden Treiber. Auch wenn es Windows 10 Treiber gibt muss es nicht sein, dass diese einwandfrei laufen. Auf Windows 7 downgraden ist denk ich sinnvoll. Da die Treiber für diese Grafikkarte für Windows 7 bestimmt besser funktionieren als die für Windows 10. Bei Windows 10 ist ja auch DirectX 12 mit dabei vielleicht hat das auch damit noch was zutun. Kann deine Grafikkarte überhaupt DirectX 12. Ich und 4 meiner Kollegen mit denen ich meist in DayZ unterwegs bin hatten auch Windows 10 getestet. Wir hatten zwar keine Grafikprobleme aber jeder von uns hatte irgent ein anderes Problem. Jetzt haben wir alle wieder Win 7 und wir haben keine Probleme mehr. In Win 10 gibt es ja die Funktion, womit du wieder zum alten Windows downgraden kannst. Wenn du Win7 wieder drauf hast(falls du wechselst) dann am besten den neusten Treiber für die Grafikkarte und für Win7 testen. Wenn da wieder das Problem kommt vielleicht einen älteren probieren aber nicht den von der CD da dieser wahrscheinlich der Standart Treiber ist und auch schon etwas älter. Die Treiber von der CD nur dann installieren wenn du keine neuere Version der Treiber findest ohne den Fehlercode 43. Zu der alten Grafikkarte oder Ersatzkarte würde ich eher nicht zurück kehren da diese nur 512MB Speicher hat. Dayz ist zwar eher Prozessor lastig aber eine 512 MB Grafikkarte muss für das Spiel nicht unbedingt sein da Dayz an sich schon eher schlecht läuft. Ansonsten wüsste ich spontan auch nicht viel was man unter Win 10 machen kann. Ich würde es mit Win 7 probieren.

LG Mike

Kommentar von ResidentMikeGER ,

Hier hab ich noch ein Link gefunden wo du die aktuellen Treiber runterladen kannst

http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

LG Mike

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten