Frage von Cookieloverxoc, 95

Heftige augenschmerzen bei bewegen?

Hey, ich habe seit gestern heftige Kopfschmerzen, leichtes Fieber und meine Augen tun weh beim bewegen von links nach rechts heute habe ich verkakt  zum Arzt zu gehen weil ich mich nicht mal mich aufsetzen konnte. Hatte das schonmal jemand dann bitte Tipps

Antwort
von highlandtiger, 73

Es kann sein, dass du eine Brille brauchst oder wenn du eine hast dann setzte sie auf. Deine Augenmuskeln strengen sich an, um scharf zu sehen und da du zusätzlich -durch die Erkältung- geschwächt bist wirkt sich das alles negativ auf deine Augenmuskeln aus und verursacht auch Kopfschmerzen. Hatte ich auch schon mal, ich setze meine Brille sonst nie auf, weil ich super ohne sie klar komme, alles scharf sehe und auch sonst keine Beschwerden habe, aber dann war ich erkältet und hatte ich immer Schmerzen beim Bewegen der Augen und habe die Brille aufgesetzt. Als ich das letzte Mal bei der Augenärztin war, meinte auch diese, dass ich bei Kopfschmerzen oder ähnlichen Beschwerden die Brille aufsetzen soll. Das habe ich dann auch getan und nach ein paar Tagen ging es mir schon wieder besser. Wünsche dir auch gute Besserung! Vielleicht ist es ja bei dir ähnlich ;) Lg

Kommentar von Cookieloverxoc ,

Ja ich hab ja einer Brille ( 1.8) bin 13 aber ich lieg halt gerade nur um Bett weil davor Fieber hatte und dann bekomme ich heftige augenschmerzen aber mit Brille im Bett zu liegen ist Mega unangenehm

Kommentar von highlandtiger ,

Ich weiß, aber kannst ja trotzdem mal probieren sie aufzusetzen ;)

Kommentar von highlandtiger ,

Und gerade auch beim Handy strengen sich die Augen an ;)

Antwort
von Andyboy24, 54

das klingt nicht gut. nimm aspirin. wenn es morgen früh nicht besser ist, geh bitte zum arzt. wenn du es in den nächsten stunden nicht mehr aushältst, geh zum notdienst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten