Frage von tawheed, 97

Heftige Armschmerzen nach dem Krafttraining?

Ich habe seit gestern wieder mit dem Training angefangen, nach einer 3 Wochenlanger Pause habe ich mich wieder an die 130kg Bankdrücken gewagt (5x5) und seitdem habe ich heftige Armschmerzen d.h ich kann meinen Ellenbogen nicht mehr ganz ausstrecken.
Ich habe mich davor auch mit Liegestützen aufgewärmt, also woran kann es liegen?

Antwort
von GreenAnakonda, 51

Da hast du wohl übertrieben. Oder drückst du normalerweise mehr Gewicht ? Nach so langer Pause sollte man es doch erstmal wieder ruhiger angehen lassen und sich langsam an sein altes Leistungsniveau herantasten.

Tja, warum tut es nun weh ? Auf jeden Fall Überlastung, evtl. Zerrung ? Wo tut es denn genau weh ?

Kommentar von tawheed ,

Am Ellenbogen, ich kann mein Arm nicht ganz ausstrecken..

Kommentar von GreenAnakonda ,

Kannst du vorsichtig deinen Trizeps und Bizeps dehnen ? Aber wirklich vorsichtig, wenn es eine Zerrung ist verschlimmerst du es sonst nur noch. Wenn es keine Zerrung ist, könnte es helfen.

Antwort
von Bert01, 28

Kann mich den andeern nur anschließen. Interessant wäre auch dein Alter? Und generell bei 5x5 (oder Sets mit denen du das max. rausholen willst) würde ich mich immer sorgfältig lockern, wärmen, 1-2 die Woche dehnen usw.

Antwort
von FlyingCarpet, 44

Liegestütze und irgendein Muskelkrafttraining ist kein Aufwärmtraining. Du hast Dich nach der Pause überlastet.

Würde mit Sportsalbe einreiben und Ruhe halten.

Antwort
von ProBroArmy, 14

Du solltest auf jeden Fall zum Artz!

Antwort
von WillSpliff, 57

liegestütze sind doch kein aufwärmen??

Kommentar von tawheed ,

Sorry, nicht nur Liegestützen sondern auch Aufwärmsätze mit 50-70kg...

Kommentar von WillSpliff ,

entschuldige,ich hab leider wenig ahnung von krafttraining(nicht komplett laie aber weit vom experten entfernt)...kam aber bischen so rüber,als wärst du fahrlässig beim Aufwärmen gewesen.Jetzt würde ich wohl eher sagen,du hast vllcht übertrieben und hättest dich vllcht langsamer rantasten sollen(warst du bei 130 kg vor deiner pause?)...Wünsche dir auf jedenfall ne gute besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community