Frage von lindasmilee1, 22

Hebamme nach FaGe Lehre?

Welche Möglichkeiten hat man nach einer FaGe lehre wenn man Hebamme werden will ?

Antwort
von isebise50, 9

Bereits seit 2002 ist die Hebammenausbildung in der Schweiz nur noch als Hochschulstudium möglich, eine vergleichbare Lehre gibt es nicht.

Du kannst dich nur an einer Fachhochschule zur Hebamme ausbilden lassen und das eidgenössisch anerkannte Diplom „Bachelor of Science (FH) Hebamme“ erwerben.

Wer in der Deutschschweiz ein Studium an einer Fachhochschule für
Hebammen besuchen möchte, der muss eine Eignungsabklärung
durchlaufen.

Für Pflegefachpersonen mit abgeschlossener Berufsausbildung auf
Tertiärem Niveau (AKP, PsyKP, KWS, IKP, DN II, HF) wird ein verkürztes
Teilzeitstudium angeboten, das zweieinhalb Jahre dauert. Schau z.B. mal hier:

http://www.hebamme.ch/de/heb/beruf/ausbildung.cfm

Alles Gute für dich!

Antwort
von Schoggi1, 8

Hallo 

Kommst du aus der Schweiz? Weil ich den Begriff FaGe nur von hier kenne. 

Auf jeden Fall kannst du nach deiner Ausbildung die Berufsmatur machen oder parallel zur Ausbildung und danach die höhere Fachschule besuchen, wo du du Hebamme lernen kannst ;) 

Wenn du von der Schweiz bist, erkundige dich einfach mal beim BIZ die können dir Unterlagen und Infos geben. 

http://www.gesundheitsberufe-bern.ch/fileadmin/dateien/berufe/broschuere\_2013/B...

LG Schoggi1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten