Frage von zouuuuuuuuuuuuu, 71

Heavy Metal gilt schon als "normal" oder?

Einige bands haben ja schon sehr viele Aufrufe und Bekanntheitsgrad..

Antwort
von Jenehla, 71

Naja "normal"... Es ist heutzutage normal wenn jemand Heavy Metal hört, aber über viele Bands wissen "Außenstehende" kaum etwas.
Als normal würd ich das Zeug im Radio bezeichnen ^^

Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu ,

Mh okay, ich würde sagen, dass etwas normal ist, wenn sie bekannt sind und viele es hören und einige Aufrufe haben ja nun mal auch Metalbands^^

Kommentar von Jenehla ,

Man müsst mal an einem Tag statt dem normalen Radioprogramm nur Metal spielen & die Reaktionen abwarten ^^

Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu ,

Ja^^

Expertenantwort
von Vando, Community-Experte für Metal, 44

Kommt drauf an wie man es betrachtet. Es stimmt schon, Metal ist akzeptierter als noch zu seiner Anfangszeit und die Vorurteile sind auch stark zurückgegangen. Früher wars für viele nur sinnloser, gewalltverherrlichender Krach, der jugendgefährdend ist und heute kennen viele schon einige grobe Züge und die bekanntesten Bands.

Allerdings ist das meiste auch nur auf die großen Bands beschränkt. Bereits die mittelgroßen Bands kennt kaum einer noch, und die Extreme Metal Bands sind dann auch wieder nur Krach.

Antwort
von Ancotar, 23

Ja das stimmt schon. Mittlerweile sind die Vorurteile gegenüber Metalheads vorwiegend beseitigt, allerdings natürlich längst nicht alle (Satanismus, Rechtsradikale(was ja leider auch stimmt), Dummheit, schlechte Bildung..).

Klar viele Bands sind sehr bekannt, vorallem Metallica. Früher war das mit dieser Band bekanntlich anders. Allerdings kennen viele Leute dann auch nicht wirklich mehr. Auch ältere Bands wie Saxon oder Venom kennen viele nicht. Ab dem extremeren Metal-Bereich wird so gut wie alles nicht gekannt, oft wird ja dabei der Metalcore fälschlicherweise in den Bereich des Metals mit einbezogen.

Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu ,

Schlechte Bildung??? o.O WTF Die meisten sind doch eher genau das Gegenteil!

Kommentar von Ancotar ,

Ja das ist schon klar. Allerdings denken viele Leute, die nichts über die Metalszene wissen, so.

Antwort
von leonielala, 46

Ja normal ist es :) Auch wenn es eher weniger Menschen mögen und hören, aber gewöhnlich niemand wird komisch angeschaut wenn er sagt er hört Metal :)

Antwort
von Rukichan, 17

Galube ich wohl eher nicht, denn alle die ich kenne und glauben, sie würden sich mit allen Genre der Musik auskennen, denken doch eh nur das Metal aus Rammstein und Nightwish besteht und es keine anderen Bands gibt... 

Antwort
von hoizscheitl, 42

Ganz normale Musikrichtung ja

Antwort
von Sharakan, 45

Jede Musikrichtung hat heutzutage viele Anhänger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten