Frage von Firestone13, 71

Headset, bzw. Kopfhörer, werden immer als Systemlautsprecher erkannt und geben keinen Ton von sich, was kann ich tun?

Guten Tag, ich habe mir vor einigen Tagen ein Standmikrofon gekauft und wollte dieses heute anschließen und konfigurieren. Leider wurde es erst nicht erkannt, dieses Problem habe ich jedoch lösen können. Im nachhinein fiel mir auf, dass mein Headset, welches ich vorher gleichzeitig als Kopfhörer und Mikrofon verwendet habe, keinen Ton mehr von sich gibt. Ich versuchte herauszufinden weshalb, und bemerkte, dass im "Sound"-Fenster kein Symbol für das Headset da ist, so wie es früher war. Nach einigem Herumprobieren fand ich heraus, dass der Laptop mein Headset als Speakers darstellt, als ob sie die im Gerät eingebauten Lautsprecher sind. Ziehe ich den Stecker des Headsets heraus, so erkennt der Computer wieder die Speaker. Diese funktionieren dann auch einwandfrei. Ist das Headset eingestöpselt, so gibt dieses nur einen Ton von sich, wenn man im Soundmanager oder im "Sound"-Fenster testet. Merkwürdigerweise funktioniert das Testen problemlos, jedoch geht nichts, wenn ich eine andere Anwendung, wie den IE oder ein Spiel ausführe. Das ich funktionierende Kopfhörer habe ist für mich sehr wichtig, und ein neues Headset/neue Kopfhörer würde ich mir ungern kaufen wollen.

Ich hoffe, ich bekomme einige hilfreiche Antworten, danke im voraus!

Expertenantwort
von dalko, Community-Experte für Lautsprecher, 17

Hallo Firestone13,

ich habe mir vor einigen Tagen ein Standmikrofon gekauft und wollte dieses heute anschließen und konfigurieren.

welches?

Leider wurde es erst nicht erkannt, dieses Problem habe ich jedoch lösen können

wie?

Im nachhinein fiel mir auf, dass mein Headset, welches ich vorher
gleichzeitig als Kopfhörer und Mikrofon verwendet habe, keinen Ton mehr
von sich gibt.

peinlich...dann war das, was du vorher zur Lösung deines Problems verändert hast, nicht richtig.

Merkwürdigerweise funktioniert das Testen problemlos, jedoch geht
nichts, wenn ich eine andere Anwendung, wie den IE oder ein Spiel
ausführe

Durch deine Versuche, das Problem zu lösen, hast du die Standard-Wege, wo Software normalerweise die richtigen Windows-Soundeinstellungen findet, so verändert, das das nicht mehr funktioniert. Genau so wenig, wie Software jetzt die voreingestellten Pfade nicht mehr findet, kann dir jemand per Ferndiagnose sagen, was du wo wie verändert hast, dass nichts mehr geht.

Du hast nur die Möglichkeit, alles rückgängig zu machen...aber da wahrscheinlich du selbst dass nicht mehr hinbekommst, schaffen wir das noch viel weniger, denn wir sitzen nicht vor deiner Kiste und sehen nicht, was wo warum klemmt.

Wie ich vorgehen würde:

Eine Systemwiederherstellung auf den letzten, funktionsfähigen Zustand ist wahrscheinlich der schnellste Weg, wieder ein funktionsfähiges System zu erhalten. und bevor du damit beginnst, die gesamte, nicht richtig funktionierende Hardware entfernen, also Headset, Mikro...einfach alles, was außer der Grundkonfiguration nicht an das System gehört.

Wenn das nicht funktionieren sollte, dann musst du den gesamten Soundbereich deinstallieren und alle Treiber wieder erneut installieren. Zuerst geht es nur um die Grundkonfiguration, es muss also das System die normale Soundausgabe über die Systemlautsprecher wieder beherrschen. Dann würde  ich testen, ob die Umschaltung von Lautsprecher auf Kopfhörer beim Einstecken des Klinkensteckers wieder funktioniert.

Grundsätzlich keine planlose Veränderung an den vorhandenen Einstellungen vornehmen, die du nicht überblickst und dann nicht mehr rückgängig machen kannst. Zumindest musst du jede Veränderung dokumentieren, damit du den Weg aus der Sche... zurück findest. Wie du das machst, bleibt dir überlassen, Hauptsache, du machst es.

Grüße, Dalko

Kommentar von Firestone13 ,

Danke, für diese ausführliche Antwort! Ich werde das demnächst machen, im Moment geht aber alles wieder. Naja, bis auf die Tatsache, dass das Headset als Lautsprecher erkannt wird, wenn er steckt. Ich höre aber wieder Ton, egal ob ich das Headset drin habe oder nicht. Das Mikrofon tut auch was es soll und die einzige Anomalie ist die, die dafür sorgt dass ich das Headset nicht mehr als eigene Einheit angezeigt bekomme. Aber das wird vermutlich auch wieder behoben sein, wenn ich deine Tipps befolge ;) Vielen Dank.

Kommentar von dalko ,

Danke für deine Rückmeldung.

Ich würde keine Veränderung mehr vornehmen, da die Funktion wieder da ist.

Das nach dem Stecken des Headsets noch das Lautsprechersymbol angezeigt wird, ist zwar unschön, aber technisch gesehen kein Problem, wichtig ist eigentlich nur, dass der Ton wieder richtig geroutet wird.

Wenn du aber tatsächlich einen zweiten Versuch starten möchtest, dann gehe absolut sicher und mache auf jeden Fall vom jetzigen Zustand deines Systems eine Sicherung. Danach kannst du ausprobieren auf "Teufel komm raus" und wenn es schief geht, mit ein paar Klicks den vorherigen Zustand wieder herstellen. Es kostet dich ein paar Minuten mehr an Arbeit, aber das Gefühl, dass nichts mehr schief gehen kann, ist unbezahlbar.

Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community