Frage von CheezyWeezyB, 44

HDTV mit Antenne empfangen?

Hallo,

habe mir ein HD fähigen TV zugelegt. Nun möchte ich sehr gerne HD Programm empfangen, habe leider kein Kabel-Anschluss.

Ist es möglich, wohne in Berlin, mit einer neuen Antenne HD-Programme kostenlos zu empfangen? Wenn ja welche Antenne soll es sein bzw. was muss ich tun?

Danke im Voraus

LG CheezyWeezy

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher & TV, 23

Was für einen Fernseher genau hast Du Dir zugelegt?Wenn er schon einen Tuner für DVB-T2 hat dann brauchst Du nur ein Freenet CI+ Modul,das wird seitlich am Fernseher eingesteckt,dann kannst Du die in Berlin verfügbaren HD Sender über eine gute Zimmerantenne empfangen.Hat der Fernseher den Tuner nicht verbaut dann brauchst Du einen DVB-T2 Receiver wie eunen von denen aus dem Link,nur die können auch die verschlüsselten privaten HD Sender entschlüsseln.Zu Deiner Frage im Kommentar,Du musst ab Juni 2017 für die privatsn HD Sender 60 Euro im Jahr zahlen,da läuft es genauso wie bei HD+ über Sat,die privaten HD Sender sind auf jedem Empfangsweg kostenpflichtig.

Im ersten Link das Freenet CI+ Modul

https://www.amazon.de/freenet-TV-89001-DVB-T2-Guthaben/dp/B01FK7WWSK/ref=sr_1_1?... (Mit APUS Browser)

Und hier 2 DVB-T2 Receivet

https://www.amazon.de/Xoro-HRT%C2%A08720-T2%C2%A0Receiver%C2%A0-kartenloses-Irde... 

https://www.amazon.de/TechniSat-DigiPal-Receiver-Zugangssystem-Mediaplayer/dp/B0... 

Hier eine gute Innenantenne

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_4_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%... 

Und eine Aussenantenne

https://www.amazon.de/STRONG-Au%C3%9Fenantenne-FM-Signal--LTE-Filter-wasserdicht... (Mit APUS Browser)

Antwort
von dadamat, 20

Nur mit dem gerade erst "anlaufenden" TV BT 2 System kannst du kostenlos HD der öffendlich-rechtlichen Sender empfangen, für die Privatsender (zB RTL, Sat, Pro 7 usw) brauchst du eine Zugangsberechtigung über eine Karte, die 69 Euro im Jahr kostet, dazu ist eine Zusatzbox nötig. 

Kommentar von andie61 ,

Stimmt nicht ganz,wenn der Fernseher einen DVB-T2 Tuner verbaut hat,viele der neuen TV haben den schon,dann kann ein Freenet CI+ Modul verwendet werden,anders als bei Sat oder Kabelfernsehen haben die Module und DVB-T2 Receiver für das deutsche DVB-T2 die Smartcard schon fest eingebaut,es gibt dafür keine einzelnen Smartcards zu kaufen.Was die privaten HD Sender dann wirklich kosten werden steht noch gar nicht genau fest,es wird mit etwas weniger als bei HD+ gerechnet.

http://www.chip.de/news/Kosten-von-DVB-T2-Erster-Sender-laesst-Preise-durchsicke...

Antwort
von Killerstubi, 5

Schau mal, hab hier nen interessanten Artikel gefunden: fernsehempfang.tv/kostenloses-fernsehen-mit-dvb-t2-hd-und-freenettv-4.html

Das sollte dein Problem lösen.

Antwort
von WetWilly, 25

Nein, nur DVB-T2 überträgt terrestrisch in HD, und dazu müsstest Du noch einen Receiver erwerben.

Kommentar von CheezyWeezyB ,

Schade, dass ist genau dass was ich vermeiden wollte. Ist das dann gleichzeitig mit einem Vertrag verbunden (Sky, Kabel Deutschland oder ähnliches ?

Danke im Voraus

Kommentar von kreuzkampus ,

Ich gehe davon aus, dass Du jetzt mit DVB-T empfängst. Das mit dem DVB-T2 kannst Du nicht "vermeiden", weil DVB-T ab 2017 eingestellt wird. Spätestens dann brauchst Du eh eine nDVB-T2-Receiver. Dann kannst Du ihn auch jetzt schon kaufen. Aaaber: Die Privaten kommen am Anfang zwar noch kostenlos in HD; aber sie werden künftig ca. 50€ pro Jahr extra kosten. Dafür braucht es einen DVB-T2-Empfänger, der schon die technischen Voraussetzungen dafür mitbringt (z.B- grünes Logo). Alternativ müsste man ein Zusatzmodul mit Karte kaufen. Einzelheiten findest Du zum Thema DVB-T 2 im Internet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community