Frage von Hftw28, 32

HDMI zu TV geht an und aus?

Gerade habe ich mir einen MiniPC von Minx geholt. Vorinstalliert ist Windows 10 etc

Zum Testen habe ich diese per HDMI an einen PC-Monitor angeschlossen. Alles lief ohne Probleme.

Nun wollte ich als Monitor aber lieber meinen TV von LG haben. Wenn ich diesen nun aber anschließe , kommt er der Desktop , aber dann in regelmäßigen Abständen geht der Bildschirm an und aus, als ob man dauernd den Stecker zieht und dann wieder anschließt.

Dazu kommt dann die Fehlermeldung " Der Anzeigetreiber " Intel HD Graphics Driver for Windows " reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt. "

Folgendes habe ich getestet :

  • Driver Booster zur Kontrolle der Treiber
  • anderen HDMI Anschluss an TV
  • Treiber Aktualisierung
  • andere Auflösung und Herzzahl
Antwort
von tobistar3, 25

Scheint als würde deine intigrierte grafikeinheit die auflösung nicht vertragen

Kommentar von Hftw28 ,

Heißt aber dann das ? Geringere Auflösung nehmen ? Oder was genau willst du damit sagen ?

Kommentar von tobistar3 ,

kurzgesagt dein pc schafft das nicht das bild am fernseher darzustellen

Antwort
von Hftw28, 15

Was wäre denn nun eine Möglichkeit für weiteres Vorgehen ?

Der pc ist ein minix ngc-1

Kommentar von tobistar3 ,

versuchs mal über nen anders kabel und den fernseher auf 30 fps einzustellen und dann probier mal zwischen 1080p und 4k auflösung hin und her tritt das immer auf also auch einfach aufm desktop oder wenn du bestimmte sachen machst also z.b bestimmte programme auf oder so

Kommentar von tobistar3 ,

achja und mal nach treibern gucken

Antwort
von Hftw28, 11

Es tritt permanent auf 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community