Frage von youngthugger, 90

HDMI Port kaputt?

Hey Leute ich habe mir heute die neuen Treiber von AMD geholt und auf einmal nach der Installation stand bei meinem Monitor 'Kein Signal' und ich hab mir schon andere Treiber geholt und so aber nichts hilft wisst ihr da was ?

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, 19

Da Du  den Monitor am Laptop angeschlossen hast: Funktioniert der Laptop-Bildschirm noch? Kannst du also noch in das Windows rein? Dann schau doch mal im Control Center von AMD (oder bei der Windows Systemsteuerung unter Anzeige) nach, ob Du da den Monitor auswählen kannst.

Antwort
von Zakalwe, 46

Du hast schon andere Treiber ausprobiert, wie du in deiner Frage schreibst? Welche Treiber waren das, und vor allem: Wie hast du die installiert, wenn dein Monitor nichts anzeigt?

Kommentar von youngthugger ,

Hab den Monitor an ein Laptop dran:)

Kommentar von Zakalwe ,

Das wird hier nichts, wenn du nicht genau beschreibst, was Sache ist und was du gemacht hast. Wir können nicht hellsehen.

Antwort
von weed9r, 45

Dein Monitor hat doch wahrscheinlich 3-4 verschiedene Eingänge für das Bild. Manchen Monitoren muss man erst sagen, welcher ein Signal hat. Klick dich mal durch das Menü vom Monitor. (Das mit den Knöpfen am Monitor)

Andernfalls probier mal folgendes: windowstaste + p, win 8 und höher: zwei mal die Pfeiltaste nach unten und einmal enter. Bei win 7 oder älter musst du 2x nach rechts machen.

Eventuell noch die kabel noch einmal überprüfen.

Wenn das alles nichts hilft: abgesicherter Modus und treiber deinstallieren.

Dieser fehler ist sehr leicht oder garnicht zu beheben. Nur fehlen mir die nötigen Informationen

Kommentar von LemyDanger57 ,

Warum sollte die Signalquelle beim Monitor plötzlich verstellt sein, nur, weil er einen neuen Grafiktreiber installiert hat?

Wie soll er bei Windows etwas eingeben, wenn er kein Anzeige am Monitor hat?

Warum soll er die Kabel überprüfen?

Welche Informationen fehlen denn noch?

Kommentar von weed9r ,

Beim installieren eines neuen Treibers schaltet die Grafikkarte kurzzeitig die Stromzufuhr zu den einzelnen Ports ab. Manche Monitore interpretieren das als "Stecker ziehen" und versuchen eine neue Signalquelle zu finden und schalten um.

Diese "Tastenkombination legt fest, auf welchen Monitoren die Darstellung statt findet. Zwei mal nach rechts oder nach unten Wechselt IMMER die Monitore. 

Weil er vielleicht schon einmal aus Verzweiflung dran gezogen hat.

Interessant wäre die Grafikkarte, der Treiber den er installiert hat, ob Beta oder Stable, das Betreibssystem, der Monitor, die länge des Kabels, es gibt so viel woran das liegen kann.

Ich dachte so nen IT- Experte könnte sich das selbst erklären

Kommentar von LemyDanger57 ,

Diese "Tastenkombination legt fest, auf welchen Monitoren die Darstellung statt findet. Zwei mal nach rechts oder nach unten Wechselt IMMER die Monitore. 

Müsste er dazu nicht in Windows angemeldet sein?

Ich dachte so nen IT- Experte könnte sich das selbst erklären

Erstens bin ich nicht allwissend, und zweitens, und dass ist viel wichtiger, hat du die Antwort nicht mir gegeben, sondern eben jemandem, der erkennbar kein Experte ist, dann dann müsst er nicht hier fragen.

Erst denken, dann schreiben.

Kommentar von weed9r ,

Dazu wär es interessant zu wissen ob er bereits angemeldet war als der Fehler aufkam oder nicht. Was ich meinte mit "Nur fehlen mir die nötigen Informationen"

Gäbe es Rückfragen hätte er einfach einem Kommentar hinterlassen können. 

Wenn du selbsternannter Experte eine besser Lösung haben würdest, könntest du sie einfach schreiben anstatt jemanden anderes versuchen bloß zu stellen.

Aber so ist das halt mit menschen, die sich im Internet profilieren wollen weil sie in der Realität kein Selbstvertrauen besitzen - immer erstmal laut schreien ;)

Kommentar von LemyDanger57 ,

Dazu wär es interessant zu wissen ob er bereits angemeldet war als der Fehler aufkam oder nicht.

Was sollte das denn für eine Rolle spielen? Ist aber eher unwahrscheinlich, da mann bei der Installation solcher Treiber Windows neu starten muss, ist eben kein Linux.

Gäbe es Rückfragen hätte er einfach einem Kommentar hinterlassen können. 

Warum sollte er Rückfragen haben? Wenn Du mehr Informationen benötigst, kannst Du ja schreiben, welche Du zu benötigen meinst.

Wenn du selbsternannter Experte

Selbsternannter Experte? Wie kommst Du darauf? Du solltest Dir mal die Richtlinien und FAQs hier durchlesen, dann wüsstest Du auch, was es mit diesem Status hier auf sich hat.

Aber so ist das halt mit menschen, die sich im Internet profilieren wollen weil sie in der Realität kein Selbstvertrauen besitzen

Ich habe es bestimmt nicht nötig, mich im Internet oder sonstwo zu profilieren. Und woher willst Du wissen, dass es mir an Selbstvertrauen mangelt? Bist Du auch noch Psychologe?

Dann weißt Du sicher auch, was ich von Anwendungsentwicklern halte.

Kommentar von weed9r ,

Bevor ich noch ausfallend werde lass ich das. 

Man merkt das du nicht sonderlich viel Ahnung von Windows-Systemen hast, denn seit Windows XP hat sich keiner meiner Rechner nach einem Treiberupdate unter Windows 7 oder höher neugestartet. Und wenn du den Titel "Experte" erhalten hast, dann von einem Gremium das nicht sonderlich viel Ahnung hat. Denn mehr als provozieren tust du hier gerade nicht.

Aber hey! Ich nehme es dir nicht übel. Auch, dass du Menschen auf Grund ihrer Berufswahl verurteilst. Wir stecken nämlich auch immer die Typen die keine Sozialkompetenz besitzen in ein dunkles Loch mit einem Rechner auf dem Linux läuft ;)

sudo shut up and go away

Kommentar von LemyDanger57 ,

Soviel zu Deiner Sozialkompetenz.


Was hast Du eigentlich an "Lies die Richtlinien und FADss" nicht verstanden?

Kommentar von LemyDanger57 ,

Soll natürlich FAQs grossen.

Kommentar von youngthugger ,

Also hat sich nicht getahen und ich hab mein Monitor an nem Laptop dran

Kommentar von youngthugger ,

Habs auch mit einem anderen Kabel versucht es kommt immer das gleiche und ich kann mich nicht durch das Menü vom Monitor klicken weil er ja schwarz ist

Kommentar von weed9r ,

Tut mir leid, dann kann ich dir nicht weiter helfen. Am besten du fragst mal jemanden in deinem näheren Umfeld, ob er dir helfen kann. Solche Probleme können an so vielen Punkten ihren Ursprung haben. Eine Ferndiagnose ist da recht schwer

Kommentar von LemyDanger57 ,

Das Menü vom Monitor solltest Du aber aufrufen können, das hat ja nichts mit dem PC oder der Grafikkarte zu tun, sondern befindet sich quasi im Monitor, das rufst du auf, indem Du die Menü- Taste am Monitor drückst . Schau mal im Handbuch des Monitors nach.

Kommentar von weed9r ,

Was willst du eigentlich?
Ja ich habe sie gelesen. Welche meiner Antworten würde bei einem Problem dieser Art nicht weiter helfen?

Du hingegen solltest sie auch mal lesen.

"Der gute Ton ist uns auf gutefrage.net besonders wichtig. Ein höflicher und respektvoller Umgang ist daher bei allen Beiträgen Voraussetzung."

Einen guten Ton habe ich bis jetzt bei dir nicht gelesen. Auch keinen respektvollen Umgang.

Zu deinen Expertenstatus. Die meisten deiner Antworten bestehen aus Links die jeder durch googeln erreicht hätte. Du hast wahrscheinlich selbst auch nur getan. Die meisten Antworten hätte ich auch geben können.

Also wenn du der Meinung bist du müsstest dich hier weiter profilieren, bitte. Mir ist das zu dumm. Denn um ehrlich zu sein, ist mir der Dreck unter meinen Fingernägeln wichtiger als du. Denn den mach ich weg.

Der Witz an der ganzen Sache ist, dass ich wahrscheinlich mehr von deinem Fachgebiet weiß, als du von meinem.

Aber zeig ruhig weiter allen wie unglaublich intelligent (an dieser stelle habe ich innerlich etwas mehr gelacht als sonst) du bist und fühl dich gut dabei. Ich brauch keine Bestätigung im Internet.

Ich versuche Menschen durch einfache Lösungsansätze in die richtige Richtung zu leiten. Denn wenn wir ehrlich sind, sind die meisten fragen extrem banal und einfach zu lösen.

Was du jetzt weiter machst, ist mir ziemlich egal. Ich ignoriere dich einfach. Denn das macht man mit dummen Menschen die sich für schlauer und besser halten. Man lässt sie in ihrer eigenen Welt und kümmert sich um Dinge die mehr von belangen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community