Frage von tiesto11, 25

HDD Festplatte wird beim Booten nicht erkannt!?

Ich habe zwei SSD Platten und eine HDD Festplatte? Beim Booten erkennt das Mainboard nur die SSD Platten. Wenn der Rechner läuft und ich die Stromversorgung der HDD kurz unterbreche und wieder anschließe startet die HDD Platte. Nach einem Neustart wird die HDD auch direkt erkannt. Sobald der Strom komplett getrennt wird (Steckdosenleiste aus) wird die HDD nicht mehr erkannt. Erst nach vorigem Prozedere. Ja, ich weiß, dass man das nicht mit laufendem Rechner machen sollte. Bei der HDD habe ich mehrere Stecker des Netzteils probiert, welche bei anderen SATA Geräten funktionieren. Jemand eine Idee? :)

Beste Grüße

Antwort
von DorianWD, Business, 13

Hallo tiesto11,

Wenn du die Platte im laufenden Betrieb absteckst, kann diese beschädigt werden, deshalb würde ich dir davon abraten. Könntest du den Zustand der Platte mit einem Diagnosetool überprüfen? Welche Marke ist die? Hier die Tools der unterschiedlichen HDD-Hersteller: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523... Du könntest dann die Ergebnisse hier posten.

Hast du es versucht, die HDD mit einem anderen Kabel anzuschliessen?

Es kann auch sein, dass dein Netzteil diese Unannehmlickeiten verursacht. So kann man es testen: http://de.wikihow.com/Dein-Computer-Netzteil-testen Aber wenn du dich nicht so gut auskennst, dann kann das ein Profi für dich tun. 

Du könntest auch die eine SSD, auf der kein Betriebssystem installiert ist, abklemmen und dann schauen, ob die HDD richtig erkannt wird. 

lg

Antwort
von Duh12345, 17

Wird die Festplatte nur vom PC nicht erkannt, aber im Bios?

Kommentar von tiesto11 ,

Ich Bios auch nicht. Habe mehrere Kabelstecker und SATA Anschlüsse am Mainboard probiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community