Frage von Seclord, 59

Hdd 100% ausgelastet ohne Grund?

Keine zeit deswegen kurz:

  • hdd 100% ausgelastet egal im idle oder wenn programm offen ist

  • im idle nur 38 prozesse offen, also an autostart diensten/programme liegt es nicht

  • hdd nicht kaputt, habe hdd an anderen pc angeschlossen und da war alles okay, muss also was mit meinem pc los sein

  • problem kam plötzlich

  • woran könnte es liegen? Vllt am netzteil?

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für Computer & PC, 33

Hallo Seclord,

Hast du vielleicht in letzter Zeit ein Upgrade des Betriebssystems durchgeführt oder irgendwelche Änderungen des Systems gemacht? Welche Marke ist die HDD? Hast du sie mit dem Diagnosetool des Herstellers getestet? Hast du die HDD als Systemspeicher an einen anderen PC angeschlossen - also davon gebootet? Ist das Problem während z.B. Spielen oder Arbeit mit einem bestimmten Programm entstanden?
Du könntest im Ressourcenmonitor kontrollieren, welche Prozesse aktiv sind. Drücke dafür die Windows-Taste und tippe in der Suchleiste Ressourcenmonitor ein.

lg

Kommentar von Seclord ,

-kein update -toshiba -tools benutzt alles gut -ja habe von einem anderen pc aus mit der hdd gebootet -problem kam einfach beim booten -liegt nicht an prozessen, 1sek nachdem ich auf boot knopf drücke wird die hdd sehr laut und gibt manchmal spulenfiepen von sich

Kommentar von DorianWD ,

<

p>Welche Toshiba Tools hast du benutzt? An deiner Stelle würde ich in diesem Fall alle wichtigen Daten, die momentan auf der HDD gespeichert sind, auf einen anderen Datenträger sichern und dann die Platte mit einem DIagnosetool testen. Seltsame Geräusche können auf Hardware-Fehler auf der HDD deuten. Hier findest du eine Liste mit solchen Tools, die du dafür benutzen könntest: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523...>

Poste, bitte, die Ergebnisse dann hier.

lg

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 20

Man kann eigentlich mit einfachen Mittel über den Taskmanager rausfinden, welche Prozesse die Last erzeugen.

Ist es eine fragwürdige .exe, tippe ich auf einen Virus. Dann hilft evtl eine Rücksetzung oder Neuinstallation von Windows.

Kommentar von Seclord ,

Wie gesagt alles wie immer und auf dem anderen pc gabs diese probleme nicht

Antwort
von jort93, 31

ach das ist komplett normal. windows zeigt das oft als 100% auslastung an obwohl das garnicht ausgelastet ist. windows erkennt einfach die maximale datenübetragungsrate der festplatte falsch. das hat keine performance nachteile. nur ein anzeige fehler.

Kommentar von Seclord ,

Es ruckelt sehr stark und die hdd wird sehr laut

Kommentar von jort93 ,

das hört sich dann doch ziemlich kaputt an für mich... 

Kommentar von Seclord ,

Am anderen pc funktioniert es ja, mit der hdd

Kommentar von jort93 ,

das kann eigentlich garnicht sein. bist du sicher das die geräusche von der HDD kommen?

Kommentar von Seclord ,

Ja, habe vllt gedacht dass mein netzteil irgendne störung hat und zuviel strom in die hdd ballert?

Kommentar von jort93 ,

was ist das denn für ein netzteil?

Antwort
von D3R31N3, 32

Stark fragmentierte Festplatte; Defrag im Hintergrund oder ein Verschlüsselungstrojaner.

Kommentar von Seclord ,

Trotz formartierung dasselbe problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community