Frage von alexandra753, 428

HCG Diät / 21 Tage Stoffwechselkur abbrechen?

Ich habe während der HCG Diät gestern stark gesündigt. Ich denke ich sollte die Kur abbrechen, da ich von Anfang an nicht so streng war und mehr als die vorgeschriebenen 500-700 Kalorien gegessen habe. Denkt ihr ich sollte trotz des Sündentags 21 Tage komplett machen oder stoppen und hoffen, dass ich keinen zu krassen Jojo Effekt bekomme?

Ich habe mir jetzt im Homöopathieshop Abnehm/Entschlackungsglobuli gekauft und überlege, jetzt lieber mit denen weiterzumachen.

Antwort
von Stancer, 352

Lass die Finger von solche Diätprodukten, sie funktionieren nicht und sind sogar gesundheitsschädlich ! Also ja, sofort abbrechen !

500-700 Kalorien am Tag sind bereits deutlich im Bereich der Mangelernährung, Muskelabbau ist garantiert inklusive JoJo-Effekt.

Gleiches gilt für Entschlackungsglobuli. Es gibt keine Schlacken im Körper, die irgendwas blockieren, das sind erfundene Verkaufsstrategien um leichgläubigen Kunden wie dir das Geld aus der Tasche zu ziehen !

Investier das Geld besser in einen Ernährungsberater, kostet meist weniger als 200€ und man lernt wie man sich dauerhaft gesund und ausgewogen ernährt. Wenn du dann noch etwas Sport machst wirst du keinerlei Probleme mit deinem Gewicht haben !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten