Frage von annaa540, 16

Hazel ('S) im Englisch?

They start to talk about Hazel(s) favourite book. kommt das s im englischen?

Antwort
von Pixlion, 16

Im englischen kommt es dann mit 's (also Hazel's) wenn die Rede davon ist, dass jemandem etwas gehört. Wäre es die Mehrzahl käme nur ein normales s dran. (also Hazels)

Im deutschen wiederum kommt KEIN Zeichen dazwischen. "Hazels Lieblingsbuch".

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 5

Du fragtst nach dem Genitiv, dem "Wesfall". Hier muss im Englischen ein Apostroph gesetzt werden:

Hazel's book.

Das s muss also sein, und eben außerdem mit Apostroph.

Im Deutschen aber ist in  solchen Fällen der Apostroph fast immer falsch und wird als "Deppenapostroph" bezeichnet.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 6

Hallo,

ja, es muss heißen Hazel's favourite book,

es sich hier um den 's-Genitiv handelt.

Während der of-Genitiv für Gegenstände/Dinge verwendet wird (the name of the church, the page of the book, the door of the house usw.),

wird der 's-Genitiv bei Personen und deren Namen verwendet.

Er ist die Antwort auf z.B. die Frage:

Wessen Hund ist das? (Whose dog is it?)

Antwort:

- her dog bzw. mit dem 's-Genitiv:

- Mary's dog (Marys Hund)

- James's dog (James' Hund)

- my friend's dog (her dog) (der Hund meiner Freundin)

- my friends' dog (their dog) (der Hund meiner Freunde)

Apostroph 's wird im 's-Genitiv auch an Vornamen angehängt, die auf -s, -z, -ce, usw. enden!

Also auch Liz's dog , genau wie oben James's dog (siehe auch St. James's Park in London)

An Pluralwörter, die auf -s enden wird im 's-Genitiv nur der Apostroph angehängt:

- my friends' dog (their dog, s.o.)

- my parents' house (their house)

- our neighbours' garden (their garden)

- the students' teacher (their teacher)

:-) AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten