Frage von Nadiii369, 31

Hayyyyyyy ich habe eine Mathe Aufgabe bekommen der mit dem Satz des pytagoras gerechnet werden soll aber ich verstehe die Aufgabe nicht kann mir jemand helfen?

In einem Sturm wurde ein Baum abgeknickt. Der stehen gebliebene Stamm ist 1,60 m lang. Die Spitze des Baumes ist 7 m vom Baumstamm entfernt auf dem Boden aufgeschlagen. Wie lang war der Baum ursprünglich?

Antwort
von DebbySomebody, 16

Also vom Boden hinauf bis zum Bruch sind das 1,6 m (a oder b)

Und vom Baum bis zur Spitze des Baumes sind es 7 m (also auch a oder b)

Das heißt, du musst dir c ausrechnen, weißt du wie das geht?

Antwort
von nurlinkehaende, 14

Wie wäre die Idee, dass der Rest-Stamm und die Entfernung der Spitze vom Stamm die beiden Hypothenusen sind?

Der Rest ist damit klar, oder?

Ich gebe auch nicht mehr Tipps.

Antwort
von yatoliefergott, 6

Wende einfach den Satz des Pythagoras an (c²=a²+b²)

Antwort
von offeltoffel, 9

Kriegst du aus der Aufgabenstellung denn hin, eine Skizze zu malen? Damit hättest du es ja schon fast gelöst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten