Hautmasken: Gesund und effektiv gegen Unreinheiten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ehrlich gesagt halte ich nicht viel von Masken. Wenn man eine gute Pflege hat, brauchht man keine Masken, und wenn die Pflege schlecht ist, reißt eine gelegentliche Maske es auch nicht raus.

Du kannst mal Heilerde probieren, das trocknet die Haut vorübergehend etwas aus. Bringt aber wie gesagt auf Dauer nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechsel vorallem nicht zwischen verschiedenen hin und her. Meine kosmetikerin hat mir die vitalmaske von gertraud gruber empfohlen. Es dauert ca. 5 wochen aber siehst du einen erfolg. Kostet aber auch ca. 25 euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrGreen74
10.12.2015, 21:30

Eine Maske 25 euro? Das wird teuer.

0
Kommentar von fraublocksberg
17.12.2015, 21:59

also das ist ein dose mit masken. sorry wenn ich mich falsch ausgedrückt habe. sie hält wenn du sie alle 2 tage anwendest ca. 2 monate

0

Weiß nicht, wenn man fest dran glaubt vielleicht.

Bei mir hat es nichts gebracht, bzw. nicht auf dauer.

Wichtiger ist eher eine Gesunde ernährung, das macht sehr viel aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heilerde.. Das beste was es gibt:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja... das kommt immer ganz darauf an... um so mehr die maske kostet um so besser (logisch!)

aber soweit ich weiß ist das einzige was diese ,,bekannten, beliebten" Masken machen, dass sie das Geschicht weicher fettiger (und naja was auch sehr bestritten wird ergänzen vieleicht auch wirklich die eine oder die andere Maske dein Gesicht mit ein paar Vitaminen) --> meistens steht da nur sowas mit Vitaminen drauf (um money) zu machen, was man mitt bestimmten chem. stoffen machen um dein Gesicht besser fühlen zu lassen (sorry falls du etwas anderes erwartet hättest) ---> Natur ist besser! (meistens) ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Absif
08.01.2016, 20:03

Nein, der Preis sagt nichts über die Qualität. So einfach ist das nicht, gerade bei den sehr hochpreisigen zahlst du viel Geld für den Markennamen, jedoch sind dort bei weitem nicht immer die besten Inhaltsstoffe drin.

Es gibt Masken, da ist schon das Trägermaterial aus biologischem Material z.B. Tencel Faser und nicht aus Chemiefasern. Die natürlichen Fasern können die Wirkstoffe viel besser wieder abgeben. 

0