Frage von klaaaz, 24

Hautinfektion wegen HIV?

Kann es sein das man HIV hat wenn man so eine eitrige und pickelartige stelle am körper bekommt. So unter den Achseln und an der Brust. DER Arzt hat eine Salbe verschrieben. Habe grade Todesangst 😣😢😭

Antwort
von Hexe121967, 16

wie kommt man darauf, wenn man eine hautkrankheit hat, direkt auf eine hiv-infektion zu schliessen? aids äussert sich anders.

Antwort
von PeterKremsner, 16

Hattest du ungeschützten Geschlechtsverkehr mit einer unbekannten Person?

Außerdem äußert sich HIV nicht so...

Kommentar von klaaaz ,

Ja aber ich kenne die Personen sehr sehr gut seit meiner Kindheit und wir haben alles gemeinsam erlebt

Kommentar von PeterKremsner ,

Dann wird die dir doch sagen ob sie HIV hat oder nicht....

Auf HIV kannst du aber definitiv wegen einem Ausschlag schließen.

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 4

Ich frage mich auch, wie man bei sowas an HIV denken kann. Mal abgesehen davon brauch man bei HIV heute keine Todesangst mehr haben, weil HIV kein Todesurteil mehr ist. 

Aber mit HIV hat das nichts zutun. Ist irgendeine hautkrankheit. Lass das von deinem Arzt behandeln und hör auf dir irgendwas zusammen zu spinnen. 

Gruß

eure Maxie

Kommentar von klaaaz ,

Ich habe gehört das man bei einer HIV Infektion auch eine Hautinfektion bekommt

Kommentar von MaxGuevara ,

Bekommen KANN. Das ist kein Muss. Und auch das ist eher ein Ausschlag und keine Infektion. 

Dieser Ausschlag befindet sich meistens am Hals oder den Armen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten