Frage von MoritzB, 93

hautartzt oder 'männerarzt'?

wenn ich ein problem mit meiner penishaut habe, gehe ich dann noch zum hautarzt oder muss ich zu einem gynäkologen oder männerarzt? (bin mir nicht sicher wie man das für männer nennt)

Antwort
von Welfenfee, 47

Es kommt wohl auf die Probleme an, die Du da hast. Betrifft es die Haut an sich oder die Funktion? Doch ich würde bestimmt erstmal zu einem Urologen gehen und wenn der nicht weiter weiß, dann wird er Dir schon zu einem anderen Facharzt raten.

Ein Gynäkologe ist eher für Frauen zuständig.

Antwort
von HansH41, 15

Der Männerarzt heißt Androloge. Es gibt auch Androloginnen.

Antwort
von hauseltr, 37

Ich habe zur Zeit ein herrliches Problem mit meiner Vorhaut und der Eichel!

Tut saumäßig weh und blutet leicht. Ich bin erst von einer Pilzinfektion ausgegangen.

Mein  H a u s a r z t  stellte eine bakterielle Infektion fest, deswegen muss man erst mal nicht zum Urolgen.

Antwort
von Elaysa, 50

Was bitte willst du beim Gynäkologen? Haut....ist die Derma, also Dermatologe.

Antwort
von suziesext06, 41

Für Männer + Frauen, aussen:

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten (auch Hautpilz, zb)

Für Männer, unten, innen:

Urologe.

Antwort
von peterwuschel, 53

Würde da schon vorschlagen einen Termin bei einem Urologen

zu machen.....Alles Gute  VG pw

Antwort
von henzy71, 33

Der Urologe ist dein Freund und Helfer.

Gruß

Henzy

Antwort
von rommy2011, 49

hautarzt oder urologe

Antwort
von eyrehead2015, 50

Ich würde zum männerarzt gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten