Frage von Melyn, 88

Haut brennt während Schwitzen->Sport?

Ach ich weiß einfach nicht, was ich tun soll. Ich habe Mischhaut und das im wahrsten Sinne des Wortes und zwar im Gesicht. Das ist es am schlimmsten. Ich habe Flecken richtig trockener Haut voller Schuppen neben Flecken fettiger Haut mit Pickeln, etc. Und wenn ich Sport mache brennt die trockene Haut höllisch. Während die anderen Stellen fröhlich Pickel produzieren. Der Hautarzt hat mir so eine anti Aknecreme verschrieben und die hilft. Aber wehe die kommt auf einen Flecken der trockenen Haut, das brennt wie Feuer. Und wenn ich Schwitze, dann brennt mein Gesicht - d.h. die trockene Haut sowieso und ich kann die nicht eincremen weil ich dann Pickel bekomme :/ Ich kann keinen Sport machen, so brennt dass. Was kann ich tun?

Antwort
von sterneelfe, 76

Hast du mal einen heftigen Sonnenbrand im Gesicht erlitten oder so. Vielleicht liegt es ja daran, dass deine Haut sich danach nicht richtig erholen konnte.

Antwort
von 5ZeichenLang, 54

dies frage kann cih dir beantworten, ich habe seit meiner geburt genau das gleiche problem. das ist neurodermitis, das ist eine hautkrankheit die die haut total austrocknet ich empfehle dir diese creme

http://www.neuroderm.eu/praeparate/basistherapie/neuroderm-pflegecreme.html 

diese musst du aber unbedingt jeden tag 1 oder mehrmals auftragen und das nicht nur auf die roten flecken sondern noch ein großes stück drum rum und unbedingt auch die tipps auf der seite lesen und anwenden 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten