Frage von Cestanastasie, 68

Haut aufeinmal sehr unrein geworden?

Hallo, ich hatte nie Probleme mit unreiner Haut, ab und zu kam mal ein Pickel der aber auch schnell verschwand. Aber zurzeit hab ich total viele Pickel bekommen nur weiß nicht woher sie kommen und was ich machen soll. Ich benutze schon kein make up mehr sondern nur Puder & concealer, um sie abzudecken. Ich will keine Cremes testen, doch kann jemand gute Hausmittel empfehlen bei so unreiner Haut? Danke im Voraus !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tina1906, 31

Bei mir war das genauso. Am besten keine expliziten Produkte gegen Pickel kaufen, weil sie die Haut sehr reizen und den pH-Wert deines Gesichts durcheinander bringen können. Ich spreche aus Erfahrung.

Benutze jeden Morgen und Abend eine mildes Reinigungsprodukt, ich benutzte z.B. die Wasch Emulsion von Seba Med, du kannst auch das Seifenfreie Stück von dieser Marke nehmen. Ich probiere derzeit auch das Reinigungsöl von L'oreal Paris jeden Abend vor dem Reinigungsprodukt zum abschminken.

Danach ein Gesichtswasser, aber bitte ohne Alkohol. Du kannst das Mizellenwasser von Garnier nehmen, aber nimm das für normale Haut, weil das für unreine Haut wieder Stoffe enthält der deine Haut austrocknet.

Danach eine normale Tagescreme oder Nachtpflege, je nachdem. Ich benutze z.B. die Nachtcreme von ISANA gegen Unreinheiten. Die ist ziemlich gut, sonst kannst du eine ganz normale Tagespflege deiner Wahl benutzten. Hauptsache eine die nicht fettet.

Am besten jede Woche eine Maske/ Peeling und vorher ein Gesichtsdampfbad. Du kannst dir auch eine eigene Maske zusammen herstellen, es gibt genug Rezepte im Internet.

Die Ernährung ist auch sehr wichtig! Esse nicht fettiges und esse immer Gemüse und Obst und natürlich trinken nicht vergessen! Am besten Wasser oder ungesüßten Tee.

Es ist sehr wichtig, dass du nur sanfte und milde Produkte benutzt die deine Haut nicht reizen! Es gibt genug Produkte die darum werben, dass die Pickel in nur wenigen Tagen verschwinden. Die meisten Produkte halten ihr Versprechen nicht! 

Und natürlich musst du immer sauber im Gesicht sein! Bitte nicht dein Gesicht mit deinen Händen anfassen, wenn du die davor nicht gewaschen hast und regelmäßig dein Kopfkissen wechseln.

Es ist sehr gut, dass du nur Concealer und Puder benutzt. Mehr Make up würden nur deine Poren unnötig verstopfen.

Allgemein können die Pickel sehr verschiedenen Ursachen habe: Stress, Pubertät (was ganz normal ist und meistens weniger wird, sobald du deine Volljährigkeit erreicht hast), ungesunde Ernährung etc.

Ich weiß, dass ist sehr lang und ich könnte sogar mehr schreiben, aber das sind so die wichtigsten Infos :D. Ich habe selber jahrelang Probleme damit gehabt und Anfangs hatte ich auch nur sehr wenige Pickel und von Jahr zu Jahr wurden sie immer mehr. Ich habe viel recherchiert und ausprobiert und letztendlich muss jeder für sich selbst herausfinden, was am besten für seine Haut hilft, denn jeder ist individuell. Das sind nur Tipps die mir aus Erfahrung geholfen haben oder immer noch helfen. Viel Glück! :D



Kommentar von tina1906 ,

sry, bin einbisschen von deiner eigentlichen Frage abgeschweift, aber ich hoffe das hilft dir trotzdem. Teebaumöl kannst du ausprobieren, aber bei mir hat das nicht wirklich geholfen. Sonst kannst du auch Zitrone auspressen und sie dir auf die Pickel tropfen, kann anfangs brennen, aber hilft unglaublich viel. Du kannst auch einen Eiswürfel auf die Pickel tun und in kreisenden Bewegungen einmassieren.

Kommentar von Cestanastasie ,

Wow! Erstmal vielen vielen Dank! Ich weiß es echt zu schätzen, dass du dir so viel Mühe gegeben hast. Danke !

Antwort
von Anifabula, 16

Hast du vielleicht deine Enährung umgestellt? Das könnte der Grund dafür sein, dass du so plötzlich unreine Haut bekommen hast. Am besten du ernährst dich gesund: damit meine ich Vermeiden von Alkohol, Zucker (auch alle zuckerhaltigen Getränkte), Hefe, Weizen, Milchprodukte und Fast Food. Stattdessen viel gekochtes Gemüse, Kartoffeln (basisch) Reis, Grüntee (der ist antibakteriell und antioxidativ) und viel Wasser trinken! Basen-Fußbäder können dir dabei helfen den Säure-Basen-Haushalt in deinem Körper wieder auszugleichen - das ist besonders nach einer langen Partynacht oder dem Konsum von vielen Fertigprodukten zu empfehlen. Hausmittel: Gesichtsdampfbad mit Kamillentee 1x pro Woche und Aloe Vera Gel, Zinksalbe oder Teebaumöl auf die Pickel auftragen.  Dann gibts auch noch Vitaminpräparate gegen Akne, mit Zink, Brennessel, Curcuma, Kieselerde, Kupfer, Vit. B&C, Grüntee usw.). Und auch Sonnenlicht kann sich postiv auf unreine Haut auswikren (zum Glück kommte jetzt bald der Frühling!) Hoffe ich konnte dir helfen ;)

Kommentar von Cestanastasie ,

Danke <3 !!

Antwort
von guteefragee17, 24

Du sagtest du möchtest keine Cremes benutzen. Ich schreibe dir trotzdem mal welche hin. (so im Rahmen von 3-5 Euro ungefähr)

Die Produkte von Clearasil sind wirklich Bombe. Ich benutze als erstes ein reinigendes Gesichtswasser. Danach eine Flüssigkeit für die Pickel, die man mit einem Pad aufträgt. Und dann über Nacht noch eine Nachtcreme ebenfalls von Clearasil.

Hausmittel hab ich auch schon des öftern gehört. Und zwar einfach über Nacht ein Klecks Zahnpasta oder Honig auf den Pickel schmieren.

Antwort
von milotom, 32

Wechsle Mal das Kopfkissen auf dem du schläfst.

Fasse dir möglichst wenig ins Gesicht, oder wasche deine Hände gründlichst.

Kann sein das du dir mein schmutzgen Händen ins Gesicht gelangt hast.

Antwort
von Dxmond, 38

Jede woche einmal peelen.
Jeden abend gut waschen.
Teebaumöl ist gut gegen pizza. Gibts beim müller.

Kommentar von butterflyy321 ,

Autokorrektur? 😂

Kommentar von Dxmond ,

hahaha😂jaa sorry.😂 is mir erst jetzt aufgefallen😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten