Frage von steffime1969, 14

Hauswand dreckig geschrubbt, zahlt die Haftpflicht bei Miteigentum?

Hallo, ich habe die Hauswand unter meinem Küchenfenster sauber machen wollen. Leider ist das schief gegangen und es sieht jetzt schlimmer aus als vorher (gelb-grün). Die Fassade ist sowieso schon ziemlich schlimm. Aber ich habe Bedenken, dass ich Ärger von einer Nachbarin bekomme. Bin Miteigentümerin in einem 9-Parteien-Haus. Meine Frage ist ob so etwas die Haftpflichtversicherung übernehmen würde?

Antwort
von derhandkuss, 9

Reiche den Schaden auf jeden Fall bei Deiner Privathaftpflichtversicherung ein. Mit einer Kostenübernahme könnte es aber schwierig werden, da Du selbst ja Miteigentümer bist.

Antwort
von schleudermaxe, 8

Warum sollte die das übernehmen, Du wirst doch wohl keine Rechnung schreiben für Deinen Versuch, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community