Frage von dulcecita, 20

Muss ich der Hausverwaltung Originalunterlagen vorlegen?

Hallo hab Dienstag eigentlich Termin zum mietvertrag unterschreiben . Soll dazu nochmal alle Originalunterlagen mitbringen. Prob ist dass nicht alles Original am Start ist da manches nur per Mail gekommen ist. Muss ich mir jtz noch iwelche Sorgen machen? Eig nicht oder? ^^

Antwort
von heurekaforyou, 20

Um welche Unterlagen handelt es sich denn?

Un wie lange hattest du Zeit diese Unterlagen zu besorgen?

Das Einfachste wäre sicher sich bei der Hausverwaltung zu erkundigen.

Relevante Unterlagen für den Vermieter sind in erster Linie:

  • Einkommensnachweis
  • Schufa-Auskunft
  • Personalausweis

Will die Hausverwaltung weitere Unterlagen von dir?

Hast du die Möglichkeit die E-Mails auszudrucken? So dass die Hausverwaltung zunächst einmal einen Vorläufigen Nachweis hat? Sollten wirklich Original erfoderlich sein, kannst du diese ja nachreichen.

Wenn du keinen Drucker hast, geh in ein Internet-Cafe' oder nimm den LapTop mit.

Da der Termin am Dienstag ist hast du als Montag noch genug Zeit die Kopien der Mails zu besorgen.

Vielleicht ist es auch keine schlechte Idee wenn du der Hausverwaltung die Unterlagen mailst.

Auf jeden Fall sollten die Mails tatsächlich dem entsprechen was die Hausverwaltung verlangt.

Kommentar von dulcecita ,

jaa Unterlagen hat die Hausverwaltung alle schon bekommen nur halt eben Kopien. war ja auch alles komplett.

Kommentar von heurekaforyou ,

Dann dürfte es wirklich keine Probleme geben. Wenn die Hausverwaltung tatsächlich darauf besteht, kannst du sie ja nachreichen.

Original gibt man aber sowie nicht aus der Hand. Also würden sie auch nur ein Kopie kriegen, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community