Frage von AdrianH, 21

Haussolarheizung für Außenpool?

Hallo, leider finde ich zu meinem Thema keine Frage/Antwort, deshalb stelle ich Sie nun selbst :)

Ich bin eben am planen eines Einfamilienhauses, bzw der Architekt :p

Wenn das Haus gebaut wird möchte ich gleich den Pool einbauen, solange noch ein Weg frei ist zum Einbauort, dementsprechend plane ich auch gleich die Beheizung. Ich möchte gerne eine Solaranlage für Wasser- und Heizungsunterstützung aufs Dach bringen und würde die Größe der Anlage gerne so dimensionieren das ein 30m³ Pool im Sommer damit beheizt werden kann auf ca 25 Grad.

Weiß jemand wie groß die Fläche bei Ostausrichtung / 45 Grad ca sein muss? Bei Flach oder Röhre.

Vielen vielen Dank im Voraus

Grüße Adrian

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von soissesPDF, 5

Das ist möglich.
Je nach System brauchst pro qm Poolfläche etwa 1qm Solarfläche.

Wir haben 32 m² Poolfläche (50m³ Wasser), 28 qm Solar kommen auf etwa 29 Grad Wassertemperatur.

Kommentar von AdrianH ,

Vielen Dank für die Antwort :)

Antwort
von Kuestenflieger, 14

die morgensonne bringt nur sonnenaufgang , aber keinen effekt für ein solarsystem .

Antwort
von AdrianH, 7

Entschuldigung falsche Angabe meinerseits, 

Das Haus bekommt ein Satteldach, also Ost-West Ausrichtung.

Demnach wäre deine Antwort schlichtweg falsch.

Das Solaranlagen in Ost/West keine Leistung/Ertrag bringen ist ein Irrtum.

Bei Thermie auch mehr % als bei Photo.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten