Frage von Hausi91,

Hausratten mit anderen tieren zusammen halten ???

Guten tag =)

Habe seit ich sag mal 6 monaten zwei süße hausratten.

Ich habe mir überlegt mir vielleicht 2 oder mehrere andere tiere zu zu legen, hätte sie aber germe alle zusammen in meinen käfig.

Gibt es tiere die dan auch gut miteinander auskommen ? habe da so an streifen hörnchen oder sowas gedacht

bin aber für jede alternative dankbar :)

Antwort von Annemaus85,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Warum willst du sie unbedingt im gleichen Käfig halten? Abgesehen davon, dass das nicht gutgeht, wäre es auch keine Platzersparnis, weil der Käfig natürlich mit jedem Tier auch entsprechend größer sein muss. An dem Begriff "Käfig" stoße ich mich sowieso immer, denn das was die meisten als Käfig bezeichnen, ist für artgerechte Haltung selten groß genug. http://www.diebrain.de/ra-gehege.html

Wenn du deinen Tieren etwas Gutes tun willst, schaffe dir lieber noch ein oder zwei weitere Ratten an, da sie sich im Rudel besonders wohlfühlen.

Kommentar von Hausi91,

ich habe ahnung von tieren un den gesetzlichen größen der käfige. in meinen selbst ungebauten "Vogel käfig" haben genug ratten platz. da brauchen wir garnicht drüber reden. Und ich habe sonst noch einen käfig der so groß ist wie ein 2m hohes regal... auch aus nem regal gemacht ... haben genug etagen und kletter zeugs. naja ich habe nur platz für maximal das ganz große regal und ich würde dan auch alle da rein tun. meine frage war ja nur ob sie sich vertragen. den rest weis ich dan schon selbst.

Antwort von soccerboy01,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

farbratten darfst du NIE mit anderen tieren zusammenhalten!!!!! schau hier rein: www.diebrain.de

Antwort von CrazyDaisy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Schau mal auf www.diebrain.de Dort wird dringend davon abgeraten.

Antwort von Flupp66,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hey,

Nein das würde niemals gut gehen.

Bitte nur gleiche Tiere in einem Gehege.

Liebe Grüße, Flupp

Antwort von Minischweinchen,

Hallo,

das geht auf keinen Fall, wenn dann musste andere Ratten dazu nehmen, am Besten wieder zwei. Ich hoffe mal, Du hast von der Vergesellschaftung von Ratten mehr Ahnung, als davon, welche Tier man zusammen halten kann, sonst brauchste Dir eh keine Ratten mehr kaufen, weil Du dann eh bald zwölf oder mehr hast!

Grüßle

Kommentar von Hausi91,

ich habe 2 weibchen . wie wollens da 12 werden. wenn hol ich mir auch nur weibchen.

Antwort von veraeva12,

ähm, wenn die beiden sich nicht selber auffressen, werden die es aber mit dem dritten tier tun.

ansonsten geht das natürlich.

Kommentar von Hausi91,

eine tritte draf man nicht. wenn nur 2 dazu. die 3.würde in der eingewöhnung neben dem käfig dan vereinsamen. das minimum rudel sind immer 2 ratten auch wenns nur für ne woche ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Können Hausratten schwimmen??? Als ich mit meiner Ratte (Dumbo-Ratte, männl.) letztens im Garten war hat er versucht aus dem Gartenteich zu trinken oder er wollte ihn nur untersuchen, aufjedenfall wäre er fasst reingefallen und ich konnte es grad noch verhindern... aber jz frag...

    9 Antworten
  • Gute (alte) Punk-Bands? Hiho, bin auf der Suche nach guten "oldschool" Punkbands! Ich bin eigentlich mehr auf Metal und Hard Rock (WASP, Ratt, AC/DC, Skid Row etc.), aber habe in letzter Zeit Interesse an Punk gefunden. Jetzt suche ich "Anfänger"-Wa...

    25 Antworten
  • Hausratte Hallo, Ich hab eine Ratte als Haustier doch im Moment stimmt etwas mit ihr nicht...normalerweise blinzeln Ratten genau wie wir Menschen ja mit beiden Augen gleichzeitig,doch bei ihr ist es gerade sehr unregelmäßig. Ich wollte fragen ob das normal ...

    6 Antworten
  • ? ... Hausratten ... ? Hallo, Es geht sich um meine Zwei Albino Ratten, die angeblich 10-11 Monate sind. Die Vorbesitzer konnten mir nicht sagen, welche Geschlechter sie haben, mein Tierarzt meinte es sind zwei Weibchen, da er keine Klöten sehen kann. Frage 1: Ist e...

    4 Antworten

Fragen Sie die Community