Hausordnung rechtens?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sind die Hausregeln, dass es nachts Ruhe gibt und alle schlafen können. Daran musst du dich halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um was für einen Lehrgang handelt es sich?

Was passiert, wenn das Verbot nicht beachtet wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Rauchen im Haus, also in den Zimmern und Gemeinschaftsräumen aber auch auf Balkon usw. darf die der Hausherr verbieten. Auch ist klar, dass du dich ab 22 Uhr an die Nachtruhe halten musst aber: man kann dir nicht verbieten nach 22 Uhr raus zu gehen, der Hausherr nicht und dein Lehrgangsleiter (sofern du volljährig bist) auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ultikulti
01.12.2015, 23:17

Das ist es ja die verbieten es uns...

0

Wenn Dir die Regeln dort nicht zusagen, musst eben in ein Hotel ziehen. Da kannst Du rausgehen, solange Du möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letzendendes hat der Betreiber das Hausrecht und du hast den Regeln ja zugestimmt. In dem Fall ist er im Recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ultikulti
01.12.2015, 23:08

Aber das man nicht mal das Zimmer verlassen darf und vorgeschrieben wird wann man rauchen darf oder nicht findenivh nicht normal 

0
Kommentar von Stefffan7
01.12.2015, 23:10

Das ist auch nicht normal. Aber wenn du zurück an deine Zeit in Schullandheimen denkst da war das ja nicht anders. Wie gesagt das ist privater Grund und "wems nicht passt der muss halt gehen "

0
Kommentar von Stefffan7
01.12.2015, 23:14

Klar ist es blöd. Ich finde es auch irgendwo schwachsinnig aber der Betreiber darf es halt da ist nichts zu machen.

0
Kommentar von GoimgarDE
02.12.2015, 00:04

Letzt endendes merkt man das du einfach gar keine Ahnung hast was du schreibst aber einfach mal antwortest.

Letzt endendes solltest du lieber gar nicht Antworten als Falsch antworten.

Letzt endendes steht Deutsches Recht über Verträgen.

0